NetApp Hyper Converged Infrastructure (HCI)

Warum sich Warten manchmal wirklich lohnt!

Bereitgestellt von: Tech Data GmbH & Co. oHG

NetApp Hyper Converged Infrastructure (HCI)

Warum sich Warten manchmal wirklich lohnt!

NetApp hebt mit seiner HCI-Lösung ettliche Einschränkungen der klassischen Hyper Converged Architekturen auf.






Hyperkonvergente Systeme gelten zwar als gut skalierbar, gängeln Anwender bei näherer Betrachtung jedoch mit etlichen Einschränkungen. Zumindest bisher. NetApps Hyper Converged Infrastructure ist anders und befreit Nutzer von den Restriktionen klassischer Architekturen. Dabei geht der Ansatz deutlich über übliche Anwendungsszenarien hinaus, vermeidet unnötige Lizenzkosten und ist höchstflexibel.
Warum das so ist, verdeutlicht Solution Design Specialist Andreas Glaffig von Tech Data Advanced Solutions im kommenden IT-BUSINESS Live-Cast. Darin erfahren Sie, wie Ihre Kunden Ressourcen dank getrennter Compute- und Storage-Nodes gezielter sowie wirtschaftlicher als jemals zuvor skalieren. Zudem zeigt der Experte, wie sich die Lösung in die gesamte Produktumgebung von NetApp integriert – etwa im Rahmen einer umfassenden Data Fabric Strategie.

Die NetApp Hyper Converged Infrastructure...
•    erlaubt eine gezielte Skalierung von Compute- und Speicher-Ressourcen
•    integriert sich in die gesamte Produktumgebung von NetApp
•    sichert unternehmenskritische Anwendungen zuverlässig per Quality of Service

Ihr Referent: Andreas Glaffig, Solution Design Specialist, Tech Data Advanced Solutions GmbH
 

Veranstalter des Webinars

Tech Data GmbH & Co. oHG

Lötscher Weg 100
41334 Nettetal
Deutschland

Telefon: +49 (0)2153 7330
Telefax: +49 (0)2153 733110

Datum:
29.01.2018 16:00