Mit Tobit.Software und IT-BUSINESS gewinnen Volles Programm rund um David

Redakteur: Erwin Goßner

Ende Oktober lädt der in Ahaus beheimatete Kommunikations-Spezialist Tobit.Software Partner und Kunden zum ersten David Update Meeting an seinen Firmensitz ein. Die ganztägige Veranstaltung informiert über Status Quo und Zukunft der Software David. IT-BUSINESS-Leser können mit etwas Glück die Teilnahmegebühr sparen.

Anbieter zum Thema

Tobit.Software lädt Partner und Kunden zum ersten David Update Meeting nach Ahaus ein.
Tobit.Software lädt Partner und Kunden zum ersten David Update Meeting nach Ahaus ein.
(Bild: Tobit.Software)

Schon seit mehr als 15 Jahren laufen bei der Kommunikations-Software David alle Drähte in Unternehmen zusammen. Und während Updates bei Betriebssystemen, Office-Paketen oder auch bei David „in der Pionierzeit der ITK“ oftmals Unbehagen bei Administratoren und Anwendern verursachte, läutet Tobit.Software jetzt mit dem automatischen Update-Service Sitecare eine neue Ära ein. Kunden halten ihre David-Installation dadurch einfach und problemlos immer auf dem aktuellen Stand.

Von Heavy Communication bis Heavy Metal

Beim ersten David Update Meeting am 31. Oktober 2013 erfahren Tobit-Fachhandelspartner und Kunden aus erster Hand, was die aktuelle Version der Software zu leisten vermag und welche Möglichkeiten sich unter der unscheinbaren Oberfläche verbergen. In fünf Präsentationen geht es um Unified Communication, Teamwork, Mobilität,um den eigenen Server und darum, wie das Messaging-System David noch effizienter eingesetzt werden kann. Darüber hinaus gibt ausreichend Zeit, um sich mit Mitarbeitern von Tobit.Software, Partnern und Anwendern auszutauschen.

Gastgeber Tobias Groten, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Tobit.Software, eröffnet die ganztägige Veranstaltung. In seiner Keynote spricht er über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Information und Unternehmen. Im Anschluss an die Veranstaltung haben Teilnehmer die Möglichkeit zum kostenlosen Besuch des Rockbattle auf dem Tobit.Campus – um beim Heavy-Metal-Contest zwischen den Bands Hatedotcom, Spin my Fate, Paco Chains und The Cracked Empire ihren Sieger zu küren.

Gewinnen und dabei sein

Das David Update Meeting bietet Platz für fast 800 Teilnehmer, die Teilnahmegebühr beträgt 145 Euro (exklusive Mehrwertsteuer). Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es auf der Microsite des Herstellers. Tobit.Software hat IT-BUSINESS 20 Karten zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Interessierte Leser können mit einer E-Mail an die Adresse gewinnspiel@vogel-it.de und dem Betreff „David Update Meeting“ eines dieser Tickets gewinnen. Einsendeschluss ist Donnerstag, bei mehr als zwanzig Bewerbern entscheidet das Los.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42358717)