Citrix XenApp & Citrix XenServer Platinum bei SAP

Volle Leistung mit 70 Prozent weniger Servern

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH / Citrix Systems GmbH

Volle Leistung mit 70 Prozent weniger Servern

Die SAP AG betreibt für Mitarbeiter und externe Anwender eine Citrix XenApp-Umgebung mit derzeit mehr als 700 Servern.

In den nächsten Monaten wird der Softwarehersteller diese Hardware-Infrastruktur deutlich konsolidieren – auf weniger als 200 physische Server. Erfahren Sie in diesem Whitepaper wie die ein dynamisches Virtualisierungs-Konzept auf Basis von Citrix XenServer Platinum möglich macht.

Die Vorteile durch den Einsatz von Citrix XenServer Platinum:
• Erhebliche Konsolidierung der physischen Server-Infrastruktur
• Effiziente Administration des virtualisierten Ressourcen-Pools
• Minimierung des Storage-Bedarfs durch Streaming von standardisierten Server Images
• Dynamische Zuweisung von Hardware-Ressourcen
• Deutliche Reduzierung des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 06.11.09 | CITRIX Systems GmbH / Citrix Systems GmbH