Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Visual System Solutions startet Schulungsprogramm Voll im Bilde mit Panasonics Trainingsprogramm

| Autor: Sylvia Lösel

Der Panasonic-Unternehmensbereich Visual System Solutions startet ein Schulungsprogramm für Reseller, Systemintegratoren, AV-Vermieter und Distributoren.

Firmen zum Thema

Auf der ISE 2015 (hier ein Archivbild vom Panasonic-Stand 2014) soll der Startschuß fallen.
Auf der ISE 2015 (hier ein Archivbild vom Panasonic-Stand 2014) soll der Startschuß fallen.
(Bild: Panasonic)

Das neue Trainingsprogramm, das im Februar auf der ISE 2015 (10. bis 12. Februar) gestartet wird, beinhaltet mehrere Stufen. Hat sich ein Teilnehmer das Visual-Professional-Zertifikat erarbeitet, wird die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Expert und Advanced Expert (nur Projektorbereich) über Präsenzfortbildungen freigeschaltet. Diese Schulungen finden dann in der europäischen Panasonic Zentrale in Wiesbaden statt.

Die Schulungseinheiten sind in Projektoren und Displays unterteilt (in drei bzw. zwei Stufen).

Wissensvorsprung

„Ein besseres Wissen über die Produkte ist die Grundlage für einen effizienteren und gezielteren Kundenservice, das Entdecken von Upselling- und Cross-Selling-Möglichkeiten und die Entwicklung eines echten Beratungsvorteils gegenüber den Mitbewerbern“, sagt Panasonic European Training Manager Siegmar Küll. „So bietet das Advanced Expert Training im Projektorbereich Teilnehmern ein besseres Wissen über Spezialfunktionen unserer Hochleistungs-Beamer wie beispielsweise das Edge Blending, Colour Matching, den Portrait-Modus, Lasertechnologie und die geometrische Korrektur.“

(ID:43176859)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin