Virtualisierungsplattform und erstes Cloud-Betriebssystem ab sofort erhältlich VMware meldet Verfügbarkeit von vSphere 4

Redakteur: Florian Karlstetter

VMware hat die Verfügbarkeit der neuen Virtualisierungsplattform vSphere 4 bekanntgegeben. Der Nachfolger von VMware Infrastructure 3 enthält nicht nur zahlreiche Neuerungen, sondern wird von VMware auch als erste Cloud-Computing-Plattform gehandelt. Kunden können bei vSphere 4 zwischen sechs Versionen wählen.

Anbieter zum Thema

Mit VMware vSphere 4 möchte Branchenprimus VMware an frühere Erfolge anknüpfen und erwartet eine dementsprechend hohe Akzeptanz der neuesten Virtualsierungsplattform.

Zu den wesentlichsten Neuerungen von vSphere 4 gehört die Anbindung an externe und interne Clouds sowie neue Application und Infrastructure Services (siehe Illustration in der Bildergallerie). Die von VMware auch als Cloud-OS bezeichnete Plattform ist je nach Version skalierbar und zeichnet sich außerdem durch neue Sicherheits- und Hochverfügbarkeits-Funktionen aus.

VMware vSphere 4 ist ab sofort in insgesamt sechs Ausgaben erhältlich, Preise beginnen bei 166 US-Dollar pro Prozessor für Virtualisierungs-Komplettlösungen für kleinere Unternehmen, das Flaggschiff VMware vSphere Enterprise Plus ist für Rechenzentren konzipiert und kostet 3.495 US-Dollar pro Prozessor.

Passende Management-Tools von Vizioncore

Auch Vizioncore hat bereits signalisiert, dass die hauseigenen Management-Lösungen fortan auch unter VMware vSphere einsatzfähig sind. Somit brauchen Kunden, die auf vSphere 4 migrieren möchten, auf nützliche Tools wie vRangerPro, vFoglight, vReplicator oder vOptimizer Pro auch weiterhin nicht verzichten.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2022069)