19. und 20. September bei Erlangen Vierling stellt Messtechnik und GSM in den Mittelpunkt der Herbstmesse

Redakteur: Ira Zahorsky

Bereits zum sechsten Mal findet das Jahresevent von Vierling statt. Auf dem fränkischen Schloss Atzelsberg trifft sich das Fachpublikum zum Informationsaustausch.

Firmen zum Thema

Die Vierling-Herbstmesse findet am 19. und 20. September auf dem Barock-Schloss Atzelsberg bei Erlangen statt.
Die Vierling-Herbstmesse findet am 19. und 20. September auf dem Barock-Schloss Atzelsberg bei Erlangen statt.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Besucher der Vierling-Herbstmesse können sich in mehr als 30 Vorträgen über Messtechnik und Mobilfunk schlau machen. Im ersten Themenkomplex geht es um Software für Qualitätstests in Internetprotokoll-basierten Netzen sowie Testlösungen für DSL- und Breitbandnetze. Im Speziellen werden die Bereiche Marktregulierung, Testanforderungen in Next Generation Networks und Quality-of-Service-Testsysteme behandelt. Der zweite Bereich hat GSM-Anwendungen und Voice over IP im Fokus. Die Referenten stellen Neuheiten auf dem Markt für TK-Systeme vor.

Auf der zweitägigen Fachausstellung finden die Teilnehmer aktuelle Produkte und Lösungen. Der VIT-V2 DSL-Tester von Vierling feiert hier Premiere. Für KMUs dürfte das analoge GSM-Gateway Ecotel GSM3-3x von Interesse sein, das die Telefonkosten deutlich senken soll.

Bildergalerie

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2007208)