Aktueller Channel Fokus:

IT-Security

Sortimente aufgestockt

Viel Neues in den Distributoren-Regalen

16.04.2007 | Redakteur: Florian Eisele

Auch in diesem Monat werden die Regale der Distributoren wieder von neuen Herstellern bestückt.
Auch in diesem Monat werden die Regale der Distributoren wieder von neuen Herstellern bestückt.

Als äußerst fleißig erweisen sich wieder einmal die Distributoren in der hiesigen IT-Landschaft. Neue Verträge mit Herstellern wurden dabei aufgesetzt – das füllt die Regale. Zum Beispiel mit MP3-Playern, Gaming-Produkten oder Spezialsoftware.

Bei Tech Data ist ab sofort Musik im Spiel. Grund dafür ist die Kooperation mit Cowon Systems, einem Hersteller für Multimedia-Geräte. Als solcher beliefert das koreanische Unternehmen den Distributor ab sofort mit MP3- und Multimediaplayern.

Mit dabei für die Händler ist eine ausführliche Vertriebsunterstützung, die neben der persönlichen Kundenbetreuung auch die Vorführung der Geräte und weitergehende Informationen umfasst. Hubert Trischberger von Tech Data erhofft sich von der Kooperation eine Verstärkung des Portfolios im Bereich Consumer Electronics: »Mit dem hohen Bedienkomfort und der guten Sound- und Produktqualität sind Cowon Multimedia Produkte im gehobenen und High-End-Bereich positioniert und passen damit sehr gut in unser Portfolio.«

COS umwirbt Zocker

Um verstärkt die Gamer-Zielgruppe anzusprechen, hat sich COS mit Raptor-Gaming und Rykon zusammengetan. Beide Unternehmen sind im Hardware-Bereich zu finden und sollen die Lindener Verkaufsgruppe mit Mäusen, Headsets, Keyboards und weiterem Zubehör beliefern, um COS auch für Zocker-Herzen attraktiv zu machen. Dabei sei dies nur der erste Schritt in diese Richtung, so Christoph Runge, Leiter Produktmarketing und Einkauf: »Der Markt für PC-und Videospiele sowie Konsolen kletterte laut Bitkom im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf ein Rekordhoch von 1,77 Milliarden Euro, stark getrieben durch die Spielkonsolen. Unser Fachhandel soll von diesem Wachstumsmarkt profitieren und kann von nun an der stetig wachsenden Zielgruppe adäquate Hardware bieten.«

Sysob rüstet auf

Ordentlich aufgestockt hat seinen Warenkorb auch Sysob aus Schorndorf. Der Value-Added-Distributor stellt zusammen mit Reddoxx ein neues eMail-Management-System vor, mit dem Lotus Notes eMail-Systeme sicher und schnell gemacht werden. Neben einer Archivierungsfunktion beinhaltet die Appliance auch Schutz vor Spam, Viren und anderen Schadprogrammen und bietet die Möglichkeit, eMails zu signieren und verschlüsseln. Der Installationsaufwand soll dabei maximal zwei Stunden betragen.

Doch damit nicht genug: Ab sofort wird man auch Software, Services und Thin Clients von Neoware bei Sysob finden. Dabei setzt man beim Value-Added-Distributor auf den Trend weg von Desktop- und hin zu Thin-Client-PCs, die mehr Sicherheit bieten. Dies soll aber nur ein Punkt aus der Partnerschaft von Sysob und Neoware bleiben: Auch Softwareprogramme, die eine sichere Verbindung zu den Host-basierten Applikationen schaffen und weitere Add-ons werden den Weg in den Warenkorb des Distributors finden.

BHS Binkert als DMS-Exklusivdistributor

Auch in Baden bei BHS Binkert gibt es Neues zu vermelden. Der Software-Hersteller DMS ist ab sofort mit an Bord, und der Distributor darf dessen Artikel »Scan2find« als Exklusivpartner vertreiben. Scan2find unterstützt Unternehmen bei Adressverwaltung, Dokumentenmanagement und Vorgangsverwaltung und enthält einen eMail-Client. Durch die Fokussierung auf die Adressverwaltung werden Dokumente jeder Art immer dem betreffenden Geschäftspartner zugewiesen und sollen so das Wiederfinden vereinfachen. Mit dem Programm zur Datenordnung will man vor allem den Mittelstand und kleinere Betriebe ansprechen, so Manfred Grandis, Produktmanager von BHS: »Gerade kleine und mittlere Unternehmen befassen sich verstärkt mit dem Thema, weil sie mehr Systematik in ihre Dokumentenverwaltung bringen wollen. Für diesen Anwenderkreis sind andere DMS-Systeme jedoch häufig überdimensioniert. Genau in diese Lücke stößt Scan2find. Wir sehen dafür ein erhebliches Potenzial in jedem unserer Märkte.«

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2004054 / Aktuelles & Hintergründe)