Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Blue-Jeans-Kooperation mit Facebook und Samsung Videokonferenz als Alltags-Tool

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Blue Jeans Network möchte gemeinsam mit Technologiepartnern die Videokonferenz endgültig zu einem Teil des Arbeitsalltags werden lassen. Schritte auf diesem Weg sind die BlueJeans-Integration für Workplace by Facebook und die Zusammenarbeit mit Samsung.

Firmen zum Thema

BlueJeans for Workplace by Facebook ist ab sofort allgemein verfügbar.
BlueJeans for Workplace by Facebook ist ab sofort allgemein verfügbar.
(Bild: Blue Jeans Network)

BlueJeans for Workplace by Facebook ermögliche interaktive Videokonferenzen und Präsentationen mit BlueJeans, deren Inhalte zugleich in Workplace freigegeben werden könnten. Anwender könnten Besprechungen mit mehreren Gruppen oder Standorten über ihren Feed anberaumen und dabei sicherstellen, dass die Inhalte zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Personen vorliegen. Die Integration stehe allen BlueJeans-Kunden zur Verfügung.

Auch im Mobile-Sektor versteht sich BlueJeans als Innovator, da man in Zusammenarbeit mit Samsung die Fähigkeiten der Samsung-Galaxy-Modelle Note 8, S8 und S8+ optimiert habe. Die Integration biete eine BlueJeans-Meeting-Erfahrung für Nutzer von Samsung-Galaxy-Smartphones, unabhängig, ob diese an Samsung DeX angebunden sind oder nicht.

Die Neuerungen stünden in einer Linie mit den BlueJeans-Integrationen mit Google Kalender, Facebook Live, Slack, HipChat und Skype for Business sowie der Unterstützung von WebRTC.

(ID:44921051)