Suchen

Personalie Verstärkung im DACH-Team von Extreme Networks

Autor: Heidemarie Schuster

Vor kurzem wurde Michael Grundl, ehemals Avaya, als neuer EMEA Channel Director bei Extreme Networks vorgestellt. Nun verstärkt auch der erfahrene Marketing Manager Jörg Bonarius, ehemals Brocade, das DACH-Team des Netzwerkanbieters.

Firmen zum Thema

Jörg Bonarius, Senior Manager, Marketing DACH bei Extreme Networks
Jörg Bonarius, Senior Manager, Marketing DACH bei Extreme Networks
(Bild: Extreme Networks)

Jörg Bonarius ist ab sofort Senior Manager, Marketing DACH bei Extreme Networks. Zu seinen Kernaufgaben gehören Aktivitäten und Kampagnen zur Neukundengewinnung. So soll er den Ausbau der Marktposition bei gleichzeitiger Transformation des Unternehmens in einen Anbieter von kompletten Ende-zu-Ende-Netzwerklösungen betreuen.

Bonarius startete als Diplomingenieur seine berufliche Laufbahn in der Netzwerkbranche und war bei Dimension Data, Cisco, Kontron, Arbor Networks sowie bei verschiedenen Startups im Business Development und Marketing tätig. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt dabei in den Bereichen Turnaround und Neukundengeschäft.

Zuletzt war Bonarius bei Brocade als Senior Manager Regional Marketing für das Wachstum in der SAN- und IP-Sparte, die Kontakte zum eigenen Sales-Team und zu Partner sowie für die strategische Planung von regionalen Marketingmaßnahmen verantwortlich. Er verfügt neben technischem Wissen in den Fachgebieten Storage, Compute und Mobile auch über Erfahrung in den Bereichen Online- und Social- sowie Marketing-Kommunikation, Partner-Marketing, Produkt-Marketing und Field-Marketing.

„Durch die Zukäufe von Avaya und Brocade ist bei Extreme Networks ein neues Ende-zu-Ende-Netzwerk-Powerhouse unter einem Dach entstanden. Ich freue mich, mit einem super motivierten Team und mithilfe von Inbound-Marketing-Techniken neue Inhalte, neue Kunden sowie Wachstum zu generieren und dabei gleichzeitig eine starke Marke im Netzwerkmarkt zu prägen“, so Bonarius.

(ID:45060925)

Über den Autor