Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Rückkehr zum IoT-Security-Spezialisten

Verstärkung für das Vertriebsteam von Bullguard

| Autor: Sylvia Lösel

Peter Röder kehrt als Senior Sales Manager für die DACH-Region zu Bullguard zurück.
Peter Röder kehrt als Senior Sales Manager für die DACH-Region zu Bullguard zurück. (Bild: Bullguard)

Peter Röder verstärkt ab dem 1. September 2018 das Vertriebsteam des IoT-Security-Anbieters BullGuard. Bereits in den Jahren 2010 und 2011 war er Teil des Teams. Jetzt berichtet er als Senior Sales Manager DACH an Stefan Wehrhahn, Country Manager für Deutschland, Österreich und Schweiz bei BullGuard.

Ab sofort erweitert Peter Röder als Senior Sales Manager das Team von BullGuard für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er wird für den weiteren Ausbau der Partnerbasis verantwortlich sein. Dabei liegt sein Fokus vor allem auf dem Reseller-Geschäft mit nicht kooperierenden und kooperierenden Fachhändlern, wie etwa Synaxon oder Emendo.

Röder kommt von Eset, wo er von 2013 bis August 2018 als Consumer Sales Manager für den Aufbau des Partnernetzes verantwortlich war. Zuvor war der 44-Jährige im Sales Team von Patriot Memory sowie bei Avnet Technologies im Bereich Business Development tätig. Seine Vertriebs- und Security-Expertise wird ergänzt durch seine Erfahrungen im BullGuard-Team: Bereits 2010 und 2011 war Röder Teil des Vertriebsteams um Stefan Wehrhahn.

„Ich freue mich sehr – beruflich wie auch privat – wieder mit Peter Röder zusammenzuarbeiten,“ so Stefan Wehrhahn. „Er bringt langjährige Expertise in Bereichen mit, die wir als Wachstumsfelder für BullGuard definiert haben. Peter Röder ist damit das fehlende Puzzleteil in unserem ambitionierten Wachstumsplan.“

„Die strategische Ausrichtung auf Smart Home Security bietet großes Potenzial für BullGuard,“ ist Peter Röder überzeugt. „Zusammen mit unseren Partnern und dem internationalen Team von BullGuard werden wir die Herausforderungen der vernetzten Welt angehen. Ich freue mich darauf, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45483579 / Personalien)