Channel Fokus Unternehmenskritisch: Storage & Data Management

Autor Wilfried Platten

In vielen Unternehmen herrscht Nachholbedarf in Sachen Storage. Denn oft genug sind die einschlägigen Budgets nicht im gleichem Maße gewachsen wie die Datenflut, die bewältigt werden muss. Neue Speichertechnologien locken zudem mit spannenden Optionen.

Firmen zum Thema

Eine schnelle, sichere und leistungsfähige Storage-Infrastruktur ist Voraussetzung für geschäftsförderndes Data Management.
Eine schnelle, sichere und leistungsfähige Storage-Infrastruktur ist Voraussetzung für geschäftsförderndes Data Management.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Wohin mit den Daten? Und wie bekomme ich die wichtigen Informationen genau dann, wenn ich sie brauche? Die Antworten auf diese beiden Fragen entscheiden für viele Unternehmen über Wohl und Wehe. Deshalb ist „Storage und Data Management“ das Thema des „CHANNEL-FOKUS“ in Ausgabe 16 der IT-BUSINESS.

Wir beleuchten dort die gesamte Lösungs-Bandbreite – von On Premises und Private Cloud bis zu Public-, Hybrid- und Multi-Cloud-Ansätzen – sowie die entsprechenden Management-Produkte und -Dienste. Natürlich widmen wir uns auch den darin liegenden potenziellen Geschäftschancen für IT-Dienstleister. Mehr erfahren Sie unter: Channel Fokus Storage & Data Management

(ID:46127492)