Suchen

Expansion nach Österreich United Internet übernimmt World4You

Autor: Sarah Böttcher

Internet-Riese United Internet übernimmt World4You. Der Webhoster soll auch nach der Übernahme weiterhin als eigenständiges Unternehmen geführt werden und den österreichischen Markt weiter erschließen.

Firmen zum Thema

Der in Montabaur ansässige Internet-Provider United Internet vergrößert sein Business-Applications-Angebot durch die Übernahme von World4You.
Der in Montabaur ansässige Internet-Provider United Internet vergrößert sein Business-Applications-Angebot durch die Übernahme von World4You.
(Bild: Pixabay)

Der Linzer Webhoster World4You gehört nun zu United Internet. Der in Montabaur ansässige Service Provider stärkt durch die Akquisition laut eigenen Angaben das internationale Geschäft mit Business Applications, das unter dem Dach der Konzerntochter 1&1 Internet SE gebündelt ist und an dem seit knapp zwei Jahren der Finanzinvestor Warburg Pincus mit 33,3 Prozent beteiligt ist. Auch nach der Übernahme wird World4You weiterhin als eigenständige Marke geführt.

Ab sofort ist somit die Produktpalette des 1998 gegründeten österreichischen Unternehmens, welche Domains, E-Mail-Lösungen, Homepages, Webhosting, Server sowie Sicherheitslösungen umfasst, Bestandteil des Portfolios von United Internet. Gekostet hat die Übernahme den Konzern „einen hohen zweistelligen Millionenbetrag“ – genauere Angaben wollte das Unternehmen nicht machen.

„Mit der Übernahme von World4You können wir unsere Marktposition im europäischen Hosting- und Cloud-Applications-Business weiter ausbauen und unsere Marktposition in Österreich deutlich stärken“, fasst Ralph Dommermuth, Vorstandsvorsitzender von United Internet, die Gründe für die Übernahme zusammen. „Damit setzen wir unsere Strategie fort, neben organischem Wachstum auch auf Akquisitionen zu setzen.“

(ID:45457666)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin