IT-Security-Hersteller bietet IT-Fachhändlern Sonderkonditionen Underground 8 baut Partnerprogramm aus

Redakteur: Daniel Feldmaier

Ziel des überarbeiteten Partnerprogramms von Underground 8 ist der Ausbau der Channel-Vertriebsstruktur. Auch bietet der Hersteller von Security-Appliances Resellern die Möglichkeit, sich beim Kunden als Security-Dienstleister zu positionieren.

Firmen zum Thema

Underground 8 bietet Partnern besseren Service und Sonderkonditionen.
Underground 8 bietet Partnern besseren Service und Sonderkonditionen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der IT-Security-Hersteller Underground 8 restrukturiert sein Partnerprogramm für den Channel und forciert damit den qualifizierten Ausbau der Vertriebsstruktur. Das dreistufige Programm bietet Resellern, Systemintegratoren und Beratungsfirmen speziellen Support und umfassende Serviceleistungen zur Unterstützung beim Vertrieb der Security-Appliance-Produktreihe Limes. Mit der Einteilung in die drei Kategorien »Certified Partner«, » Silver Partner« und »Gold Partner« spricht das Programm die individuell unterschiedlichen Marktausrichtungen und Kompetenzen der potenziellen Vertriebspartner an.

Grundvoraussetzung für eine Kooperation mit dem österreichischen IT-Security-Hersteller ist die Teilnahme an Schulungen und Trainings. Hier erhalten die Teilnehmer eine Ausbildung zu zertifizierten Sicherheits- und Netzwerkexperten im Umgang mit der Limes-Produktreihe. Vertriebswerkzeuge, Marketingmaterial sowie ein erweiterter Support sind generelle Bestandteile der Partnerschaft, die bei der Erweiterung des Kundenstamms helfen sollen.

Je nach Zertifizierung profitieren Reseller von Zusatzleistungen wie beispielsweise Sales Trainings, Lead-Zuteilung, gemeinsamen Presse- und Marketingaktivitäten, intensiver Betreuung und Incentive-Maßnahmen (Geld- und Sachprämien, Veranstaltungen oder Reisen).

Als Zielgruppe fokussiert der Hersteller zusammen mit seinen Partnern sowohl kleine und mittelständische Unternehmen wie auch Großunternehmen und Organisationen. Besonders KMUs mangelt es oft an finanziellen, personellen und zeitlichen Ressourcen, um ihre IT-Infrastruktur effektiv gegen Internet-Gefahren zu wappnen. Underground-8-Partner haben hier die Möglichkeit, sich als Security-Dienstleister zu positionieren. So können zusätzlich zum Verkauf die Installation, Konfiguration, Wartung und der Support der Geräte beim Endkunden übernommen werden, was langfristigen Umsatz generiert.

(ID:2014707)