Bunte USB-Hubs und Laptop-Stützen Trust erweitert Angebot an Notebook- und PC-Zubehör

Redakteur: Erwin Goßner

Der Peripherie-Spezialist Trust erweitert sein breit gefächertes Produktsortiment im Februar um drei Mini-USB-Hubs in knalligen Bonbonfarben und um zwei Notebook-Ständer der Comfortline-Baureihe.

Firmen zum Thema

Geht es nach Trust, wird die IT im Jahr 2009 farbenfroh.
Geht es nach Trust, wird die IT im Jahr 2009 farbenfroh.
( Archiv: Vogel Business Media )

Das in Kleve in Nordrheinwestfalen beheimatete Unternehmen Trust hat für Februar die ersten Neuzugänge des Jahres in seinem Portfolio angekündigt. Dabei handelt es sich im Einzelnen um einen Mini-USB-Hub mit jeweils vier abwärtskompatiblen 2.0-Ports zum Anschluss von entsprechender Hardware. Der »4 Port USB 2.0 Micro Hub«, der in den Farben Blau, Rot und Rosa erhältlich sein wird, soll bei Markteinführung einen unverbindlich empfohlenen Kaufpreis von 15 Euro haben.

Ebenfalls für Februar hat Trust die Einführung von zwei Notebook-Ständern der Comfortline-Serie angekündigt. Sowohl das Modell Comfortline als auch die Variante Comfortline Portable eignen sich für Geräte bis zu einer Display-Größe von 15,4 Zoll. Sie sind fünffach in der Höhe verstellbar, um individuellen ergonomischen Anforderungen gerecht zu werden, und bieten durch gummierte Auflage- und Standflächen zuverlässigen Halt. Der »Comfortline Notebook Stand« hat einen empfohlenen Verkaufspreis von 20 Euro, das leichtere und handlichere »Comfortline Portable Notebook Stand«, das zusammengefaltet auch in jeder Notebook-Tasche Platz findet, steht mit 24 Euro (UVP) in der Liste.

Bildergalerie

(ID:2018791)