Bonitäts- und Risikoauskünfte Trademail und Hoppenstedt bieten Creditcheck-Flatrate

Redakteur: Heidi Schuster

Der Distributor Trademail bietet ab sofort ein Pauschalpreis-Modell für Kreditinformationen von Hoppenstedt an. Mit »Hoppenstedt Creditcheck« können zwölf Monate lang Bonitäts- und Risikoauskünfte online abgerufen werden.

Anbieter zum Thema

Trademail und die Hoppenstedt Kreditinformationen GmbH, Anbieter von Wirtschaftsauskünften, unterzeichnen einen Distributionsvertrag für den Vertrieb von »Hoppenstedt Creditcheck«.

Das Pauschalpreis-Modell ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen, sich umfassend über den wirtschaftlichen Status von Geschäftspartnern sowie Kunden zu informieren und so unternehmerische Risiken zu minimieren.

Im Gegensatz zu Einzelabfragen, die pro Nutzungsvorgang berechnet werden, kann der Anwender bei diesem Modell mit der Zahlung eines festen Betrags zwölf Monate lang unbegrenzt Informationen einholen. Die Online-Abfrage greift dabei auf eine ständig aktualisierte Datenbank mit über 4,3 Millionen aktiven Firmen in Deutschland zu und liefert Stammdaten, Registerinformationen sowie eine Risiko-Einschätzung mit Bonitätsindex und Empfehlungen.

Mit dem Vertrieb über den Retail sollen jetzt auch verstärkt Gewerbetreibende, Selbstständige und Kleinbetriebe angesprochen werden. Trademail konnte auf Anfrage von IT-BUSINESS keine Angaben zum Preismodell machen.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2018828)