Für jeden Anspruch das passende Gerät Toshiba erweitert L70- und S70-Reihen und Touch-Notebooks mit je zwei Modellen

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Ira Zahorsky / Ira Zahorsky

Für private Anwender hat Toshiba künftig vier Notebook-Modelle mehr zur Auswahl. Die Multimedia-Geräte haben alle ein 17,3-Zoll-Display mit Full-HD- oder HD+-Auflösung. Außerdem nimmt der Hersteller mit dem Satellite L50-A-164 ein 15-Zoll-Notebook mit entspiegeltem Display ins Portfolio auf.

Firmen zum Thema

Toshiba bringt eine Reihe neuer Notebooks mit Windows 8 und teilweise Touch-Funktion an den Start.
Toshiba bringt eine Reihe neuer Notebooks mit Windows 8 und teilweise Touch-Funktion an den Start.
(Bild: Toshiba)

Mit den beiden Modellen Satellite L70-A-11M und L70-A-11Q will Toshiba Nutzer ansprechen, die ihr Notebook für die tägliche PC-Arbeit einsetzen, aber auch Entertainment-Anwendungen nutzen. Beide Geräte haben einen Intel-i5-3230M-Prozessor der dritten Generation mit 2,6 Gigahertz (3,2 Gigahertz mit Turbo) verbaut und als Betriebssystem Windows 8 mit 64-Bit aufgespielt.

Weiterhin sind beide Geräte mit einem Slim-DVD-Supermulti-Laufwerk, eine Nvidia-Geforce-GT-740M-Grafikkarte und eingebauten Onkyo-Stereo-Lautsprechern ausgestattet.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Das Display ist ebenfalls bei beiden Modellen gleich groß (17,3 Zoll), jedoch beträgt die Auflösung beim 11M nur 1.600 x 900 Pixel, während das 11Q Full-HD (1.920 x 1.090 Pixel) bietet. Die Festplattenkapazität des 11Q ist mit einem Terabyte doppelt so groß wie beim 11M. Der Arbeitsspeicher ist bei beiden Notebooks acht Gigabyte groß und auf 16 Gigabyte erweiterbar.

An Anschlüssen bringen die Modelle mit:

  • 1x RJ45
  • 1x externer Monitor
  • 1x Kopfhörer
  • 1x HDMI-out
  • 1x Multikartenleser
  • 1x externes Mikrofon
  • 1x USB 2.0
  • 2x USB 3.0

Bluetooth 4.0 und WLAN vervollständigen die Verbindungsmöglichkeiten.

Sowohl das 11M als auch das 11Q sind mit der Toshiba-Split-Screen-Anwendung ausgestattet, die die Übersicht auf dem Bildschirm verbessern soll. Bei der Webcam gibt es nochmals einen Unterschied: das 11M bietet 0,9 Megapixel, das 11Q zwei Megapixel Auflösung.

Beide Geräte sind ab Ende August erhältlich. Das Satellite L70-A-11M soll 799 Euro (UVP) kosten, das L70-A-11Q 899 Euro.

Leistungsstarke S70-Modelle

Auch die S70-Serie ergänzt Toshiba um zwei Modelle. Das Satellite S70-A-10Z kommt mit einem Intel-i5-3230M-Prozessor der dritten Generation mit 2,6 Gigahertz (3,2 Gigahertz mit Turbo). Das Satellite S70-A-10F wartet mit einem Intel-i7-4700MQ-Prozessor der vierten Generation mit 2,4 beziehungsweise 3,4 (Turbo) Gigahertz auf. Auch beim Speicher gibt es Unterschiede: das 10Z hat eine 750-Gigabyte-Festplatte und acht Gigabyte Arbeitsspeicher, der auf 16 Gigabyte erweitert werden kann. Das 10F bringt eine Ein-Terabyte-Festplatte und 16 Gigabyte RAM mit, der um weitere 16 Gigabyte aufgestockt werden kann.

Die 17,3-Zoll-Displays lösen bei beiden Modellen in Full-HD auf. Die restliche Ausstattung ist mit dem oben beschriebenen Satellite L70-A-11Q identisch.

Auch die S70-Geräte sind ab Ende August zur UVP von 899 Euro (S70-A-10Z) und 1.099 Euro (S70-A-10F) erhältlich. Modellabhängig sind beide Modelle auch mit entspiegeltem Display und Touchscreen erhältlich.

Entspiegeltes Display

Ein Notebook mit 15-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel ist ebenfalls neu im Toshiba-Portfolio. Es handelt sich um das Satellite L50-A-164, das sich besonders durch das entspiegelte Display hervorheben soll. Im Inneren taktet ein Intel-i5-4200U-Prozessor der vierten Generation mit 1,6 beziehungsweise 2,6 (Turbo) Gigahertz.

Eine 750 Gigabyte große Festplatte sowie acht Gigabyte Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 16 Gigabyte) sind ebenfalls an Bord. Auch bei diesem Notebook sind ein Slim-DVD-Supermulti-Laufwerk, eine Nvidia-Geforce-GT-740M-Grafikkarte und eingebaute Onkyo-Stereo-Lautsprecher vorhanden. Die Anschlüsse entsprechen denen des L70-A-11M.

Das L50-A-164 gibt es ab Ende August zum Preis von 799 Euro (UVP).

Lesen Sie auf der nächsten Seite mehr zu den Notebooks mit Touch-Display.

(ID:42263808)