Devil-Finanzchef Carsten Schmelzer wechselt zum Mutterkonzern Tulip Torsten Matthies zum Devil-Finanz-Vorstand berufen

Redakteur: Regina Böckle

Das Finanz-Ruder beim Braunschweiger Distributor Devil hat ab sofort Torsten Matthies in Händen. Sein Vorgänger, Carsten Schmelzer, wechselte zur Muttergesellschaft in die Tulip Beteiligungs GmbH.

Anbieter zum Thema

Torsten Matthies hat bei der Devil AG ab sofort den Posten des Finanz-Vorstands übernommen. Er löst Carsten Schmelzer ab, der innerhalb des Konzerns als CFO in die Tulip Beteiligungs GmbH wechselt. Für sein neues Amt beim Braunschweiger Distributor bringt Matthies 15 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer eines erfolgreichen Lebensmittel-Großhandels mit. Der 41-jährige studierte Betriebswirtschaftler ist verheiratet und Vater von drei Kindern. »Mit Torsten Matthies haben wir einen erfahrenen und kompetenten Mann gewonnen. Wir kennen uns bereits seit mehreren Jahren. Er passt sehr gut in unser Team und wird die erfolgreiche Arbeit von Carsten Schmelzer engagiert fortsetzen«, kommentiert Devil-Vorstand und -CEO Axel Grotjahn den Antritt des neuen Vorstandskollegen.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2018182)