Suchen

Safer Internet Day (SID) Tipps zum Schutz der digitalen Identität

Autor: Ira Zahorsky

Der Safer Internet Day (SID) ist ein von der Europäischen Union initiierter weltweiter Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. Er findet jedes Jahr am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt, in diesem Jahr also am 6. Februar. Beteiligen kann sich hierbei jeder, ob Institution, Unternehmen, Organisation, Vereine oder Privatpersonen.

Firmen zum Thema

Aufmerksam durchs Netz: die Tipps in unserer Bildergalerie helfen sicher durchs Internet.
Aufmerksam durchs Netz: die Tipps in unserer Bildergalerie helfen sicher durchs Internet.
(Bild: Pixabay / CC0 )

Besonders Jugendliche gehen im Internet oft zu sorglos mit sensiblen Daten um und werden damit unter Umständen sogar Opfer von Cyber Mobbing. Aber auch Erwachsene bieten Cyber-Kriminellen durch einfache Passwörter leichten Zugang zu ihren Konten.

Der diesjährige Safer Internet Day (SID) steht unter dem Motto „Create, connect and share respect: A better internet starts with you“ und will Anwender wie jedes Jahr für die Gefahren im Internet sensibilisieren.

In der Bildergalerie gibt der IT-Sicherheitsanbieter G Data oft gehörte, aber dennoch immer wieder missachtete Tipps, um dem Verlust persönlicher Daten vorzubeugen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

(ID:45125699)

Über den Autor

 Ira Zahorsky

Ira Zahorsky

Redakteurin und Online-CvD, IT-BUSINESS