Hyper-Converged-Lösung Tim schließt Distributionsvertrag mit Nutanix

Redakteur: Marisa Metzger

Der Value-Added-Distributor Tim baut seine Produktpalette aus. Er vertreibt ab sofort das gesamte Produktportfolio des Hyper-Converged-Spezialisten Nutanix.

Anbieter zum Thema

Jörg Eilenstein, COO bei Tim
Jörg Eilenstein, COO bei Tim
(Bild: Tim)

Über Tim können jetzt alle Lösungen von Nutanix bezogen werden. „Hyper-Coverged-Infrastrukturen stellen einen Wachstumsmarkt mit enormem Potenzial dar, der im vergangenen Jahr massiv an Fahrt aufgenommen hat. Wir freuen uns, dass wir unsere Partner in der gesamten DACH-Region bei der Vermarktung der innovativen Nutanix-Lösung unterstützen können“, so Jörg Eilenstein, COO bei Tim, über den Distributionsvertrag.

„Wir werden in Zukunft nur noch von hyperkonvergenter Infrastruktur oder Enterprise-Clouds sprechen, die von Software gesteuert werden. Die Komponenten Storage, Netzwerk, Rechenleistung und Hypervisor verschmelzen, die Infrastruktur wird aus Anwendersicht unsichtbar. Alles wird sich anfühlen, als ob man sich auch im eigenen Rechenzentrum wie in der öffentlichen Cloud bewegt, genauso schnell, genauso flexibel und kostenbewusst – und das ohne Kompromisse beim Datenschutz“, meint Michael Scherer, Senior Channel Sales Manager CEUR bei Nutanix. „Für den Channel ist das eine große Chance.“

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44040089)