Microsoft MDOP: Zeitersparnisse bei Deployment und mehr Performance Techconsult weist nach: Anwendungsvirtualisierung und VDI sind kostensparend

Redakteur: Ulrich Roderer

Techconsult hat im Auftrag von Microsoft eine Studie zur Effizienz des Microsoft Desktop Optimization Packs durchgeführt. Die größten Einsparpotentziale bieten Anwendungsvirtualisierung und Desktopvirtualisierung.

Anbieter zum Thema

Durchschnittlich verschlingt nach Analysen von Techconsult die Desktop-Infrastruktur und deren Management knapp ein Drittel bzw. fast 4 Mio. Euro des durchschnittlichen Gesamt-IT-Budgets der Großunternehmen, das in dieser Befragung im Jahr 2009 durchschnittlich knapp 12 Mio. Euro betrug.

Die Gesamtkosten der Desktop- Infrastruktur und des Desktop-Managements ergeben sich aus Hard- und Software-Kosten, IT-Personalkosten (Desktop-Deployment/Management/Wartung) und Endanwender-Kosten (Produk-tivitätsverlust durch Systemausfall und Unzufriedenheit). Dies ist das Ergebbniss der kostenlosen Studie „„Desktop Optimization Studie 2010 - Status quo in deutschen Großunternehmen“.

Kosten für Desktops

Das Desktop-Deployment bei großen Mittelständlern und deutschen Großunternehmen kostet durchschnittlich 139 Euro pro Desktop. Innerhalb der einzelnen PC-Größenklassen gibt es jedoch signifikante Unterschiede.

Die höchsten Deploymentkosten pro Desktop weist die Klasse bis zu 250 PCs auf – hier kostet der PC-Arbeitsplatz rund 50 Prozent mehr als im Gesamtdurchschnitt. Die durchschnittlichen Deploymentkosten werden also vor allem durch Unternehmen mit wenigen Desktops in die Höhe getrieben.

Dieser Wert deckt sich mit tendenziell erhöhten Zeitaufwendungen dieser Klasse in vielen Diszipli-nen des Desktop-Managements. Die beiden nächst größeren Klassen (251 bis 500 PCs und

501 bis 1000 PCs) zeigen dem gegenüber schon Einspareffekte von 24 Prozent bzw. 65 Prozent im Vergleich zu der Klasse bis zu 250 PCs. Die größte und auch offene Klasse mit mehr als 1.000 PCs verbucht etwas über 50 Prozent geringere Kosten als die kleineren Unternehmen (bis 250 PCs).

Als Haupt-Kostentreiber hat Techconsult Hard- und Softwarekosten identifiziert, gefolgt von IT-Personalkosten und Endanwenderkosten.

Vorteile der Virtualisierung

Die Studie von Techconsult anlaysiert sehr detailliert die einzelnen Faktoren, die in das Deployment und das Management eiens Desktops einfließen: Dazu gehört die Anwendungsbereitstellung, Software Asset Management, Management von Systemausfällen, Verwaltung von Gruppenrichtlinien, Desktopüberwachung bzw. Fehlerberichterstattung sowie das Management virtueller Desktop-Instanzen.

Wie die Studie zeigt, ist die Anwendungsvirtualisierung besonders effektiv, um die Verwaltung zu optimieren. Durch den Einsatz von Microsoft MDOP-Application Virtualization (App-V) benötogt ein Unternehmen durchschnittlich 14 Minuten für die Anwendungsbereitstellung, ein wesentliches Einsparpotential von 50 Prozent gegenüber dem durchschnittlich festgestellten Zeitaufwand von Nicht-MDOP-Usern. Die Einsparpotentiale sind demnach extrem hoch, speziell für ein Unternehmen mit 1.000 PCs. In diesem Beispiel kann der Einsatz von Anwendungsvirtualisierung mit App-V den Zeitaufwand der Anwendungsbereitstellung um 2900 Std. reduzieren.

VDI

Auch die Desktopvirtualisierung bringt messbare Vorteile. Anwender der Microsoft MDOP-Lösung Enterprise Desktop Virtualization (MED-V) sehen sich mit diesem Tool besonders gut in Bezug auf aktuelle Herausforderungen bzw. in puncto User-Konfiguration inkl. Anwendungsbereitstellung gerüstet. In dieser Disziplin des Desktop-Managements können 10,5 Prozent Einsparpotential gegenüber Nicht-Nutzern nachgewiesen werden. Anders ausgedrückt, verschafft diese Einsparung bei einem Unternehmen mit 1.000 Desktops innerhalb des Client-Managements einen Zeitvorteil von 1.500 Minuten bzw. 25 Std. im ersten Jahr.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2044528)