Suchen

Innovation Day Tech Data lädt ins IBM-Labor ein

Autor: Heidemarie Schuster

Am 7. November 2017 findet erstmals der Tech Data Innovation Day im IBM-Labor in Böblingen statt, zu dem die IBM-Partner des Münchner Distributors eingeladen sind.

Firmen zum Thema

Das IBM-Labor hat seinen Standort in Böblingen.
Das IBM-Labor hat seinen Standort in Böblingen.
(Bild: Pixabay)

Der Hauptfokus beim Tech Data Innovation Day liegt in diesem Jahr auf Machine Learning – zusammen mit Experten aus dem IBM-Labor werden dabei folgende Fragestellungen beleuchtet:

  • Wie wird künstliche Intelligenz in den nächsten Jahren die IT, die Industrie und unser Leben verändern?
  • Wo liegen die Unterschiede von Deep Learning, Machine Learning und Cognitive Computing?
  • Mit welchen Rechnerplattformen und Betriebssystemen können Machine-Learning-Projekte am besten umgesetzt werden?

Das Labor, in dem der Tech Data Innovation Day dieses Jahr stattfinden wird, ermöglicht dank der Zusammenarbeit mit den Entwicklern der IBM Deutschland Forschung und Entwicklung GmbH sowie des weltweiten Netzwerkes der Entwicklungslabors offene Diskussionen und Gedankenaustausch zu den aktuellen IBM-Lösungen und -Technologien im Umfeld von IBM Systems, Cloud, Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0, Analytics, Mobile und Security.

Die Tagesveranstaltung wird mit einem Abendessen in der Böblinger Genussakademie abgerundet, in dessen Rahmen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, mit den Experten zu sprechen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf Grund des exklusiven Rahmens limitiert. Interessenten können sich per E-Mail an Stefanie Gross wenden.

(ID:44973687)

Über den Autor