Suchen

Distributionsabkommen Tech Data erweitert sein Komponenten-Portfolio

Autor: Sarah Böttcher

Mit der Distributionsvereinbarung zwischen Tech Data und dem kalifornischen Hersteller HGST, möchte der Distributor dem weltweit anwachsenden Bedarf an Speicherlösungen begegnen.

Firmen zum Thema

Tech Data hat ab sofort die Lösungen des kalifornischen Herstellers HGST mit im Portfolio.
Tech Data hat ab sofort die Lösungen des kalifornischen Herstellers HGST mit im Portfolio.
(Bild: Pixabay)

Tech Data erweitert mit der Kooperation mit HGST sein Komponenten-Portfolio. Der Distributionsvertrag wird zwischen der Marke von Western Digital und der Business Unit Global Computing Components (GCC) von Tech Data geschlossen. Tech Data will damit sein Angebotsportfolios erweitern, um dem steigenden Bedarf an Speicherprodukten gerecht zu werden.

Andreas Roth, Business Unit Director GCC der Tech Data Deutschland und Österreich, kommentiert die Vereinbarung: „Viele Unternehmen, Verbraucher und kreative Profis vertrauen bereits auf die Speicherlösungen von HGST, um ihre Daten effizient und sicher zu verwalten. Ich freue mich sehr, dass wir mit der Unterzeichnung des Distributionsabkommens mit HGST nun eine letzte wichtige Lücke in unserem Portfolio für unsere Vertriebspartner schließen konnten.“

(ID:45170178)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin