RAM-SAN 400 - Solid State Disk

10.01.2012

Eine Solid State Disk ist ein Speichermedium, das nur aus Speicherchips aufgebaut ist und festplattenartig angesprochen werden kann. Ohne bewegliche Teile verkürzt eine SSD die Suchvorgangszeit, minimiert Latenzzeiten und verhindert andere elektromechanische Ausfälle, die mit einem herkömmlichen Festplattenlaufwerk verbunden sind. RAM-SAN SSD und Pufferspeichersysteme sind die schnellsten Storage-Einheiten der Welt. Keine andere Speichereinheit kann so hohe I/Os pro Sekunde verarbeiten oder diese massive Bandbreite zur Verfügung stellen wie die RAM-SAN von Texas Memory Systems. Die RAM-SAN ist genauso einfach zu installieren wie ein Standard SAN-Speicher. In der einfachsten Konfiguration handelt es sich um die direkte Verbindung über ein HBA zu einem Server. In höheren Ausbaustufen kann die Verbindung über einen Fibre Channel Switch zu vielen Servern und Clients hergestellt werden. Die Konfiguration erfolgt browsergestützt und kann von jedem Arbeitsplatz, der über Netzwerk mit der RAM-SAN verbunden ist, durchgeführt werden. Selbstverständlich wird SNMP und Telnet unterstützt.





URL: http://www.hmk.de