iPad und iPhone sicher aufbewahren, laden und verwalten Tablet Management Wall Mount 10 – eine Profi-Lösung von Ergotron

Redakteur: Erwin Goßner

Der amerikanische Hersteller Ergotron, der sich mit Wand-, Decken- und Tischhalterungen für Displays einen Namen gemacht hat, kündigt jetzt mit dem Tablet Management Wall Mount 10 eine professionelle Management-Lösung für das iPad von Apple an.

Firmen zum Thema

Das Tablet Management Wall Mount 10 von Ergotron ist eine professionelle Lösung für Healthcare und Education.
Das Tablet Management Wall Mount 10 von Ergotron ist eine professionelle Lösung für Healthcare und Education.
(Bild: Ergotron)

Tablets sind sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich weiter auf dem Vormarsch – und auch bei Ergotron schon länger ein Thema, wie beispielsweise die Produkte Universal Tablet Cradle (Docking-Station), der Tablet-Arm Neo-Flex oder der in verschiedenen Ausführungen angebotene Tablet-Managementwagen belegen. Neu im Sortiment ist jetzt die Tablet Management Wall Mount 10 für Apple-Devices, in der bis zu zehn Produkte sicher aufbewahrt, geladen und über einen USB-Anschluss auch synchronisiert werden können.

Der Metallschrank mit Abmessungen von 59,0 x 80,9 x 10,2 Zentimetern (BHT) bietet Platz für insgesamt zehn Apple-Devices. Auf den beiden Seiten befinden sich jeweils fünf Slots, die sich hinter einer abschließbaren Klappe befinden. Der Innenraum wird mit einem Ventilator belüftet beziehungsweise gekühlt. Jede Station wird mit 2,1 Ampere Ladestrom versorgt und der aktuelle Zustand jedes einzelnen Geräts über so genannte Clear-ISI-LEDs (Individual Status Indicator) angezeigt. Mit Hilfe des integrierten USB2.0-Ports und eines herkömmlichen Notebooks lassen sich die im Schrank untergebrachten Devices gleichzeitig synchronisieren.

Bildergalerie

Preise und Verfügbarkeit

Die Tablet Management Wall Mount 10 eignet sich für das iPhone (3GS/4S), den iPod Touch der 3. und 4. Generation sowie iPad bis einschließlich 3. Generation. Die Auslieferung der Version DM10-1001-2 an den Fachhandel erfolgt ab Ende Juli, der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis liegt bei 957 Euro. Anfang August folgt die rund 100 Euro teurere Version DM10-1002-2, die alle Apple-Modelle mit Lightning-Interface unterstützt (iPhone 5, iPad Mini, iPad und iPod Touch der 4. beziehungsweise 5. Generation).

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:39928180)