Suchen

Rabatte bis 31. Dezember Sysob startet Promo-Aktion für Ruckus-Switches

Autor: Sylvia Lösel

Die Campus-Switches von Ruckus sind Teil einer Promo-Aktion, die der Oberpfälzer Distributor Sysob startet. Auf neun Modelle der Campus-Serie werden noch bis Ende des Jahres Preisnachlässe gewährt.

Firmen zum Thema

Neun Ruckus-Switches der Campus-Serie sind Bestandteil einer Promo-Aktion.
Neun Ruckus-Switches der Campus-Serie sind Bestandteil einer Promo-Aktion.
(Bild: Sysob)

Im Rahmen der Promo-Aktion „Sysob Switch Special“ bietet der Value Added Distributor aus dem Bayrischen Wald seinen Fachhandelspartnern neun verschiedene Switches der ICX7150-Serie aus dem Sortiment des Netzwerkausrüsters Ruckus mit einem besonders hohen Preisnachlass an. Der Rabatt gilt für Bestellungen bis zum 31. Dezember 2019 und wird bei Angabe des Promotion-Codes RKS-0121 gewährt.

Campus-Switches von Ruckus

Die Campus-Switches mit 8, 12 oder 24 Ports (10/100/1000 Mbit/s) eignen sich für die Anwendung in IT-Infrastrukturen von kleinen und mittleren Unternehmen. Sie lassen sich stacken und mit anderen Switches der 7000er-Serie per Campus Fabric verbinden. Die Switches unterstützen zudem PoE und PoE+ für eine unkomplizierte Stromversorgung von angeschlossenen Geräten wie Wireless Access Points. Dabei sind sie nicht nur für die Installation in WLAN-Umgebungen konzipiert. Dank diverser Überwachungs- und Managementfunktionen sowie SDN-Unterstützung lassen sie sich in verschiedenen Vernetzungsszenarien einsetzen. Eine Erweiterung der Funktionen per Software ist ebenfalls möglich. So kann zunächst ein Basisswitch mit 1 Gbit-Uplink-/Stackingport erworben werden. Reicht die Geschwindigkeit der Uplink-/Stackingports nicht mehr aus, können diese mittels eines nachträglich hinzugekauftem Softwareupgrades auf 10 Gbit erhöht werden.

(ID:46090977)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin