Logo
02.10.2019

Artikel

Klimatisierung von Telekommunikations- und Technikcontainern

Mit der „Wall Air-3“-Serie stellt Stulz seine aktuelle Außengeräte-Generation für Shelter-Kühlung vor. Die wetterfeste Technik kühlt nach Herstellerangaben die gesamte Fläche im Inneren von Technikcontainern und Outdoor-Gehäusen für den Ausbau mit aktiver Technik, insbesondere im...

lesen
Logo
10.10.2018

Artikel

Direkte Wasserkühlung kombiniert mit Umluft hält Micro-Datacenter mit 40 Kilowatt fit

Cloud&Heat hat ein Konzept entwickelt, das Server durch eine direkte Kühlung mit Wasser zugleich zur Heizung macht. Jetzt soll dieses als Ausstattungsoption für die Micro-Datacenter-Technik von Stulz zur Verfügung stehen. Der Systemlieferant im Bereich Klimatechnik will im Ge...

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

Micro DC

Ein Maßstab an Skalierbarkeit – für Arbeitslasten von bis zu 80 kW pro Rack

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

COOLaaS™

Cooling as a Service

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberHub ECO.DC

Data Center Infrastructure Management

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

SupraSteam

Elektroden-Dampfbefeuchter für Profis

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

UltraSonic

Sparsame Ultraschall-Befeuchtung nach Maß

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberSonic

Geregelte Feuchte für Rechenzentren – mehr als 90 % Energieeinsparung

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

Free-Air

Freikühlgeräte zum Nachrüsten zur Innen- oder Außenmontage

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

Split-Air-3

Präzisionsklimagerät zur flexiblen Montage

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

Tel-Air 2

Präzisionsklimagerät zur Innenmontage

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

Wall-Air Evolution

Präzisionsklimagerät zur Außenmontage

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberCool Indoor

Der leistungsstarke Kaltwassersatz zur Innenaufstellung

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberCool 1

Die Quelle wassergekühlter Umluftkühlung

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

STULZ Explorer WSW

Kühlung für betriebskritische Anlagen

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

STULZ Explorer-Linie luftgekühlt

Kühlung für betriebssichere Anlagen

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberCool 2

Der High-End-Chiller

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberHandler 2

Der Airhandler mit Indirekter Evaporativer Freier Kühlung

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

AirBooster Pro 2/AirModulator 2

Airflow-Management für Rechenzentren

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberRow

Intelligente Luftführung – für mehr Effizienz bei der Kühlung von Racks

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberLab

Intelligente Lösung für Labore, Archive und Museen

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

MiniSpace EC

Zuverlässigkeit für kleine und mittlere IT-Räume

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberAir 3PRO CW

Innovative Kaltwasserkühlung für Rechenzentren. Made in Germany.

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberAir 3 DX

Umluft-Präzisionsklimasystem für High-End-Anwendungen

lesen
Logo
26.04.2018

Produkte

CyberAir 3PRO DX ASR

Höchste Energieeffizienz und optimale Luftführung dank Ventilatoreinheit im Doppelboden

lesen
Logo
22.03.2018

Artikel

Micro-Datacenter optional mit Chip-Liquidkühlung für Hochleistungs-IT

Das Hamburger Unternehmen Stulz kennen hierzulande die meisten als Spezialist für Rechenzentrumsklimatisierung. Jetzt stellt die Firma ein Micro-Datacenter (MDC) vor, das eine zuverlässige Infrastruktur für Edge-Computing, Hybrid-Cloud und Industrie 4.0 Projekte bieten soll.

lesen
Logo
20.11.2017

Artikel

F-Gase werden künstlich verknappt. Was ist davon zu halten?

Durch die Abgabe von Kältemitteln an die Umwelt, sei es durch falsche Entsorgung oder durch unbeabsichtigte Leckagen im System, wird der Treibhauseffekt begünstigt. Aus diesem Grund wurden bereits vor Jahren FCKW-haltige Kältemittel aus dem Verkehr gezogen. Wir bei Stulz sehen di...

lesen
Logo
18.05.2017

Artikel

Stulz montiert Wärmetauscher in die Rack-Tür

Das Hamburger Unternehmen Stulz stellt mit der „Cyber Rack Active Rear Door“ eine Wärmetauschertür für den Anschluss an ein Kaltwassersatzsystem vor. Die maximale Kälteleistung beträgt je nach Modell 19 oder 32 Kilowatt. Dank Adapterrahmen passt die Türkühlung an alle gängigen 19...

lesen
Logo
16.05.2017

Artikel

Stulz montiert Wärmetauscher in die Rack-Tür

Das Hamburger Unternehmen Stulz stellt mit „Cyber Rack Active Rear Door“ eine Wärmetauschertür für den Anschluss an ein Kaltwassersatzsystem vor. Die maximale Kälteleistung beträgt je nach Modell 19 oder 32 Kilowatt. Dank Adapterrahmen passt die Türkühlung an alle gängigen 19-Zol...

lesen
Logo
23.02.2017

Artikel

Cooling-as-a-Service

IT-Anwender in der Schweiz können Kühllösungen von Stulz nach einem Servicemodell finanzieren. Berechnet wird dabei die Bereitstellung der benötigten Kälteleistung.

lesen
Logo
28.04.2016

Artikel

Schalloptimierte Kaltwassersätze für Rechenzentren

Für Rechenzentren in der Nachbarschaft bewohnter Gebiete ist die Einhaltung der Lärmschutzvorschriften von großer Bedeutung. Als Problemfall können sich dabei die Klimatisierungssysteme erweisen. Vor allem Kaltwassersätze ab einer Klimatisierungsleistung von 500 Kilowatt erzeugen...

lesen
Logo
27.04.2016

Artikel

Schalloptimierte Kaltwassersätze für Rechenzentren

Für Rechenzentren in der Nachbarschaft bewohnter Gebiete ist die Einhaltung der Lärmschutzvorschriften von großer Bedeutung. Als Problemfall können sich dabei die Klimatisierungssysteme erweisen. Vor allem Kaltwassersätze ab einer Klimatisierungsleistung von 500 Kilowatt erzeugen...

lesen
Logo
26.10.2015

Artikel

Klimalösung für Rechenzentren wird komplett montiert geliefert

Mit der Cybercon-Serie stellt Stulz eine flexible Outdoor-Klimatisierungslösung für Rechenzentren in Containerbauweise vor.

lesen
Logo
01.10.2015

Artikel

Kühlung per Container

Mit „Cybercon“ bietet Klimatisierungsspezialist Stulz einen 20 Fuß großen Klimatisierungscontainer an. Das Modul ist mit einer Kälteleistung von bis zu 230 Kilowatt pro Gerät erhältlich und bietet Energiespartechnologien wie Freikühlfunktion, EC-Lüfter und adiabatische Kühlung.

lesen
Logo
01.10.2015

Artikel

Kühlung per Container

Mit „Cybercon“ bietet Klimatisierungsspezialist Stulz einen 20 Fuß großen Klimatisierungscontainer an. Das Modul ist mit einer Kälteleistung von bis zu 230 Kilowatt pro Gerät erhältlich und bietet Energiespartechnologien wie Freikühlfunktion, EC-Lüfter und adiabatische Kühlung.

lesen
Logo
15.09.2015

Artikel

Welche indirekte Freikühlung ist die günstigste im Rechenzentrum?

Die Größe des Rechenzentrums spielt bei der Wahl der bestgeeigneten Kühlmethode eine entscheidende Rolle. Das zeigt eine Untersuchung des Rechenzentrumsausrüsters Stulz, bei der die Kalkulation zweier indirekter Freikühlmethoden verglichen wird.

lesen
Logo
15.09.2015

Artikel

Welche indirekte Freikühlung ist die günstigste im Rechenzentrum?

Die Größe des Rechenzentrums spielt bei der Wahl der bestgeeigneten Kühlmethode eine entscheidende Rolle. Das zeigt eine Untersuchung des Rechenzentrumsausrüsters Stulz, bei der die Kalkulation zweier indirekter Freikühlmethoden verglichen wird.

lesen
Logo
25.06.2015

Artikel

Kälte-Erzeugung für eine hohe Dichte im Rechenzentrum

Lag die Nennleistung eines Server-Schrankes bis vor Kurzem noch bei fünf bis acht Kilowatt (kW), bringen es hochdichte Blade-Server heute schon auf bis zu 40 kW je Rack. Dieser Trend zu immer mehr Leistung auf möglichst kleinem Raum stellt auch die Rechenzentrumskühlung vor neue ...

lesen