Tech Data & Information Security Hub Stark gegen Cyberattacken

Autor: Ann-Marie Struck

Der Distributor Tech Data schließt eine Partnerschaft mit dem Information Security Hub (ISH) in München. Partner erwartet künftig praxisnahe Schulungen und Enablement-Programme. Im Zuge dessen findet im November ein ganztägiges Cybersecurity-Event statt.

Firmen zum Thema

Tech Data verstärkt die Sicherheits-Kompetenz seiner Partner.
Tech Data verstärkt die Sicherheits-Kompetenz seiner Partner.
(Bild: © New Africa - stock.adobe.com)

IT-Security wird immer wichtiger, denn es häufen sich nicht nur die Angriffe, sondern sie werden auch immer komplexer. Mit der Kooperation zwischen Tech Data und dem Information Security Hub (ISH) plant der Distributor, sein Knowhow in Cybersecurity weiter auszubauen.

Das ISH ist ein Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in München. Vertriebspartner sowie Managed Service Provider (MSPs) können nun auf Schulungen und praxisnahe Kompetenztrainings für IT-Security zugreifen. Zudem bietet das ISH simulierte Cyberangriffe an.

Alle Trainings-Angebote können über das IT-Trainingsportal „Tech Data Academy“ gebucht werden. Das Schulungsportfolio umfasst Themen wie Angriffserkennung, Analyse und Reaktion, Business Continuity und Datensicherheitsmanagement.

Cybersecurity-Event

Zudem findet am 14. November 2019 das Cybersecurity-Event „Cyber Range“ statt. Tech Data lädt alle MSP- und MSSP-Partner in das ISH zu einer europäischen Konferenz zum Thema Cybersecurity ein. Neben Keynotes, soll es auch Angriffssimulationen vor Ort geben.

Weitere Informationen erhalten interessierte Vertriebspartner unter:

https://marketing-de.techdata.com/blog/events/tech-data-cyber-range-event20191114/ .

(ID:46166721)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin