SonicWALL SSL-VPN - Sicherer Remote-Zugriff ohne Client

09.01.2012

Die SSL-VPN-Serie ist eine Lösung für Netzwerke jeder Größe, die sich ebenso leicht bereitstellen wie anwenden lässt. Sie erlaubt mobilen Mitarbeitern einen sicheren Remote-Zugriff auf wichtige Ressourcen und Anwendungen – und zwar zu einem Bruchteil der Kosten vergleichbarer SSL-VPN-Produkte.

Der Remote-Zugriff auf Unternehmensnetzwerke ist mit SonicWALL SSL-VPN völlig unkompliziert: Mobile Mitarbeiter können sich mit einem Standard-Webbrowser an einem Web-Portal anmelden und von dort auf E-Mails, Dateien, Anwendungen und interne Websites zugreifen. Werden weitreichendere Funktionen benötigt, etwa ein nahtloser sicherer Zugriff auf proprietäre Anwendungen, Firmenserver, oder komplexe Applikationen, stellt die Appliance dem Desktop- oder Laptop-Computer einen herunterladbaren Thin-Client (NetExtender) bereit. SonicWALL SSL-VPN ist in den Modellen SSL-VPN 200, SSL-VPN 2000 und SSL-VPN 4000 erhältlich.

 

Mit seiner neuen E-Class hat SonicWALL ein attraktives Paket an Premium-Enterprise-Class-Lösungen auf den Markt gebracht. Die E-Class SSL VPN-Produkte von SonicWALL® Aventail® EX-750, EX-1600 und EX-2500 bieten hier eine Komplettlösung, bei der sich weder die Infrastrukturkosten noch die Komplexität nennenswert erhöhen.