eBook

Software-Defined-Storage for Dummies

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Software-Defined-Storage for Dummies

Dieses eBook untersucht die Herausforderungen der Datenspeicherlösungen sowie deren Management und erklärt was Software-Defined-Storage ist.

Das immer schneller werdende Wachstum von Daten, Transaktionen und vernetzten, digitalen Endgeräten stellt eine Belastungsprobe für die heutige IT-Infrastruktur und die IT-Betriebe dar. Gleichzeitig steigen die Speicherkosten, die Erwartungen der Benutzer und der Kostendruck immer weiter. Dieses enorme Datenwachstum hat zu einem großen Bedarf an Hochleistungsstreaming, Datenverfügbarkeit und gemeinsame Nutzung geführt.

Wenn Sie mit Big Data in der Cloud arbeiten, oder mit strukturierten und unstrukturierten Daten für Analysen, brauchen Sie Software-Defined-Storage. Software-Defined-Storage verwendet Standardkomponenten für Computer, Netzwerk und Storage. Alle Speicherfunktionen werden softwareseitig realisiert – beispielsweise IBM GPFS, das automatisierte, richtlinienbasierte und anwendungsspezifische Speicherdienste, durch die Orchestrierung der zugrunde liegenden Speicherinfrastruktur bietet und damit eine umfassende softwaredefinierte Umgebung unterstützt.
Das eBook wird bereitgestellt von IBM und Tech Data Azlan.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.04.14 | IBM Deutschland GmbH