Neue Realität im Rechenzentrum

So rentieren sich regenerative Energien für Rechenzentren!

Bereitgestellt von: Eaton Electric GmbH

So rentieren sich regenerative Energien für Rechenzentren!

Wenn Sie Rechenzentren schon immer einmal als 'Powerhouses' bezeichnen wollten, nur zu! Denn künftig werden Serverfarmen ihre Umsätze im engen Zusammenspiel mit dem Energiemarkt einfahren.

Der Grund dafür liegt im zunehmenden Einsatz regenerativer Energien. Die sind zwar gut fürs Klima, stellen jedoch Netze von Stromversorgern auf eine beispiellose Belastungsprobe. Hier können Datacenter helfen und mit einem durchdachten Energiemanagement die Netzstabilität steigern. Wie Rechenzentren rentabel als Puffer fungieren oder zur Frequenzregulierung beitragen, zeigt ein jetzt verfügbares Whitepaper anhand praktischer Pilotprojekte.

Nutzen Sie diese Erfahrungen jetzt, um grünes Gewissen und Gewinn zu vereinen!

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 26.05.20 | Eaton Electric GmbH