IP- trifft auf Cloud-Telefonie Snom und Xelion arbeiten zusammen

Autor: Sarah Böttcher

Ab sofort vertreibt der niederländische UCC-Anbieter Xelion IP-Telefone von Snom. Den Unternehmen zufolge soll die cloudbasierte IP-Telefonie durch die Kooperation ein „neues Niveau erreichen“.

Firmen zum Thema

Durch die Partnerschaft mit Snom erweitert Xelion sein VoIP-Portfolio.
Durch die Partnerschaft mit Snom erweitert Xelion sein VoIP-Portfolio.
(Bild: Pixabay)

Im Rahmen seines VoIP-Portfolios vertreibt Xelion nun auch IP-Telefone von Snom. Der UCC-Anbieter, mit Hauptsitz in den Niederlanden und Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland und Spanien, bietet Unternehmen, Einrichtungen im Gesundheitswesen sowie Kundenkontaktzentren komplette VoIP-Pakete inklusive IP-Telefonen.

Dem niederländischen Unternehmen zufolge besteht das Ziel der Kooperation darin, durch „die Integration eine große Auswahl an passenden Tischtelefonen in die Xelion-Plattform zu integrieren“ und dadurch eine hohe Anwenderfreundlichkeit zu erreichen. Der Berliner Telefonie-Hersteller Snom verspricht sich durch die Partnerschaft das „Wachstum im Laufe des Jahres fortzusetzen.“

(ID:45460483)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin