Gesponsert

Mit Collaboration Security Services mehr Umsatz Sind Sie und Ihre Kunden bereit für moderne Arbeitsformen?

Der Umstieg auf hybride Arbeitsmodelle stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Zudem ist das Risiko, Daten zu verlieren, enorm gestiegen! Für Sie als MSP ergeben sich daraus neue Möglichkeiten, Ihren Wert als unverzichtbarer Partner zu unterstreichen.

Gesponsert von

(Bild: AvePoint)

Die digitale Transformation bereitete den Weg zur langfristigen Umstellung auf hybride Arbeitsmodelle. Doch viele Unternehmen stehen nun vor großen Herausforderungen:

  • Durch die Nutzung verschiedenster Cloud-Dienste ist ein Collaboration-Chaos entstanden. Im Unternehmen werden unzählige Lösungen mit ähnlichen Funktionen genutzt und die IT hat keine Kontrolle über die Ausbreitung der Daten.
  • Aufgrund des schnellen Wechsels in die Cloud wurden Datensicherheit und -schutz vernachlässigt, wodurch Sicherheitslücken entstanden sind. Diese stellen für Cyberkriminelle ideale Bedingungen dar.
  • Die Verwaltung der (schnell immer mehr werdenden) Unternehmensdaten ist in den Hintergrund geraten. Wo liegen sensible Daten und wer hat eigentlich Zugriff darauf?

Das Risiko, Daten zu verlieren, sensible Informationen versehentlich nach außen zu tragen oder Vorschriften nicht länger einhalten zu können, ist enorm angestiegen. Daher ist es hochgradig wichtig, Ihren Kunden die sichere digitale Zusammenarbeit zu ermöglichen. In diesem Zusammenhang ergeben sich für Sie als MSPs zahlreiche Möglichkeiten, zusätzliche Einnahmen zu generieren und gleichzeitig Ihren Wert als unverzichtbarer Partner zu unterstreichen.

Ihre Chance: Machen Sie mit Migration und Cloud-Konsolidierung den ersten Schritt zu wiederkehrenden Umsätzen

Die Einführung und Nutzung mehrerer cloudbasierter Lösungen für die digitale Zusammenarbeit bergen enorme Risiken für die Sicherheit von Daten. Dabei bietet Microsoft mit seiner Plattform die perfekte Lösung – eine Plattform für die sichere Zusammenarbeit. Die Schutz- und Sicherheitsmanagementfunktionen von M365 verringern die Wahrscheinlichkeit erfolgreicher externer und interner Angriffe. Helfen Sie Ihren Kunden, eine sichere Collaboration-Umgebung zu nutzen.

Ihre Chance: Schützen Sie den M365-Tenant Ihrer Kunden

Laut einer von AvePoint in Auftrag gegebenen Studie war letztes Jahr mehr als die Hälfte der MSPs oder deren Endkunden von einer Ransomware-Attacke betroffen. Die Attacken nehmen in Qualität und Anzahl zu und entwickeln sich zu einer der größten Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen. Der Schutz der Endgeräte reicht nicht aus, auch die Microsoft 365-Umgebung Ihrer Kunden muss gesichert sein. Stellen Sie anhand einer effektiven Datenschutzstrategie sicher, dass die Daten Ihrer Kunden jederzeit gesichert und zugänglich sind.

Ihre Chance: Erweitern Sie Ihre Security Services, um mehr Geschäftsmöglichkeiten und höhere Margen zu erzielen

Daten zu teilen ist ein entscheidender Faktor der produktiven Zusammenarbeit, aber übermäßige Freigaben können zur Gefährdung sensibler Daten führen – mit schwerwiegenden Folgen. Eine übersichtliche Darstellung aller Gefährdungen im Tenant Ihrer Kunden schafft Abhilfe. Helfen Sie Ihren Kunden zu verstehen, wo sensible Daten liegen und wer darauf zugreifen kann, um so langfristig Risiken zu minimieren und die sichere Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Die Reise beginnt zunächst damit, sich ein klares Bild von den Problemen und den möglichen Lösungen zu machen. Im unten stehenden Whitepaper erfahren Sie anhand anschaulicher Beispiele mehr darüber, wie Sie die konkreten Herausforderungen Ihrer Kunden identifizieren, verstehen und lösen können.

Lesen Sie mehr im Whitepaper: Erzielen Sie mit Collaboration Security Services wiederkehrende Umsätze und höhere Margen

(ID:48285463)