Suchen

Distributionsabkommen Siewert & Kau vertreibt Rapoo-Produkte

Autor: Sarah Nollau

Der Distributor Siewert & Kau gab bekannt, nun den Peripheriehersteller Rapoo ins Boot geholt zu haben. Eine mit Stoff überzogene Maus und Gaming-Tastaturen gehören unter anderem zur Produktpalette des Herstellers.

Firmen zum Thema

Schnurlose optische Maus mit Stoffbezug von Rapoo.
Schnurlose optische Maus mit Stoffbezug von Rapoo.
(Bild: Siewert & Kau)

Der Bergheimer Distributor nimmt den chinesische Hersteller Rapoo in sein Portfolio auf. Damit reagiert Siewert & Kau auf die Kundenanforderungen, die sich in den letzten Jahren geändert haben. Während noch vor wenigen Jahren das Preis-Leistungsverhältnis und die Funktionalität im Vordergrund für den Endnutzer standen, hat sich das Verhalten in Bezug auf die Kaufentscheidung nun geändert. Auch Design und Qualität spielen mittlerweile eine essentielle Rolle.

Design und Funktionalität in Einem

Rapoos Gaming-Tastaturen haben die Funktion einer flexiblen Anpassung der RGB-Hintergrundbeleuchtung. Ausgestattet durch mechanische Tasten steigt die Lebensdauer und die Beständigkeit der Tastaturen. Besonders hervorgehoben wird eine kabellose optische Maus, deren Oberfläche von einem weichen Stoff überzogen ist, die so nur bei Rapoo erhältlich ist. Zudem soll das attraktive Packaging den Blick des Endkunden auf die Produkte des chinesischen Herstellers im Regal lenken.

Klaus Diebold, Purchase Manager bei Siewert & Kau, hebt vor allem die nachhaltige Entwicklung der Produkte und die Adaption des Herstellers an den technischen Fortschritt im IT-Bereich hervor.

(ID:44821334)

Über den Autor

 Sarah Nollau

Sarah Nollau

Redakteurin