Samsungs IF Full HD Serie live und in Farbe Siewert & Kau eröffnet LED-Wall-Showroom

Autor / Redakteur: Lisa Nieberle und Sarah Nollau / Sarah Nollau

Wer die IF-Full-HD-Serie von Samsung live und in Farbe sehen möchte, bekommt nun vom Distributor Siewert & Kau die Chance dazu. In der Bergheimer Zentrale wurde ein Showroom eingerichtet, der die steglosen Display-Lösungen im Einsatz zeigt.

Firmen zum Thema

Siewert & Kau und Samsung eröffnen einen LED-Wall-Showroom in Bergheim.
Siewert & Kau und Samsung eröffnen einen LED-Wall-Showroom in Bergheim.
(Bild: Siewert & Kau)

Siewert & Kau öffnet einen Samsung-Showroom für die Kunden. Das Highlight: Die Digital-Signage-Lösungen der IF-Full-HD-Serie von Samsung im Cabinet-Design. Die Display-Wall punktet mit 1,5 mm Pixelabstand und LED-Technologie mit HDR. Trotz kompaktem und schlanken Design der Displays ist eine unkomplizierte Wartung über Front- und Rückseite möglich. Durch das lüfterlose Cabinet-Design werden Staub und Schmutz vom Monitor abgehalten, was die Lebensdauer erhöht.

Über die LED-HDR-Scene-Adaptation-Technologie werden Farbabstufungen und Helligkeit in einzelnen Szenen analysiert, um eine realistische Bildanzeige zu erzielen. Gleichzeitig werden Spiegelungen durch das blendfreie Display verringert. Laut Hersteller erreichen die Monitore der IF-Full-HD-Serie eine doppelt so hohe Helligkeit im Vergleich zu Standard-Helligkeitsnormen.

Der Hightech Meeting-Raum ist für Michael Vorberger, Head of Sales IT Display bei Samsung, ein optimaler Rahmen, die IF-Full-HD-Serie sowie das digitale Flipchart „Samsung Flip“ in Einsatz zu zeigen. Reseller können so das Zusammenspiel beider Lösungen live vor Ort erleben und insbesondere komplexe Produkte in realistischer Umgebung ausprobieren.

Von Meeting-Raum bis Flughafen

Zum Einsatz kommen die IF-Full-HD-Displays als LED-Wand beispielsweise in Meeting-Räumen. So kann das Modell IF015H mithilfe von 18 Cabinets zu einer Wand von 130 Zoll zusammengesetzt werden. Für größere steglose Wände kommen die Modelle IF020H und IF025H zum Einsatz. Mit ihnen ist eine Größe von 174 bis zu 217 Zoll möglich. Gerade im Meeting-Kontext ergänzt das Flipchart, mit dem Brainstorming-Ideen intuitiv veranschaulicht und verarbeitet werden können, die Feinpixel-Wand. Auch eine Verwendung als Informationstafel beispielsweise an Flughäfen ist denkbar.

„Try & Buy“-Händleraktion

Siewert & Kau bietet Resellern mit der „Try & Buy“-Händleraktion die Möglichkeit, das Flipchart zwei Wochen kostenlos zu testen und direkt an ihre Endkunden zu liefern.

Ansprechpartner für die Aktion ist bei Siewert & Kau Oliver Panitz, das Competence Team ist unter ds@siewert-kau.de zu erreichen.

(ID:45470923)