Aktueller Channel Fokus:

Server & Hyperkonvergenz

Barebone-Update und Neuheit

Shuttle rüstet für CPU-Elite von Intel und AMD

24.02.2009 | Redakteur: Erwin Goßner

Das XPC SN78SH7 ist ab sofort kompatibel zu AMDs Phenom II.
Das XPC SN78SH7 ist ab sofort kompatibel zu AMDs Phenom II.

Der Marktführer im Bereich Mini-PC erweitert die CPU-Kompatibilität für ein AMD-basierendes Barebone. Für Ende März kündigt Shuttle zudem die Verfügbarkeit eines leistungsfähigen Modells für Intel-Prozessoren vom Typ Core i7 an.

Besitzer des XPC Barebone SN78SH7 und Kaufinteressierte dürfen sich freuen: Durch ein BIOS-Update erweitert Shuttle die CPU-Kompatibilität dieses Systems für die jüngsten AMD-Prozessoren vom Typ Phenom II. Unterstützt werden die Phenom-II-Modelle X4 940 und 920 mit jeweils vier Prozessorkernen, die auf energieeffizienter 45-Nanometer-Architektur basieren und in den CPU-Sockel AM2+ passen. Das Shuttle XPC Barebone SN78SH7 hat einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 335 Euro, der Download der BIOS-Datei (SN78S10P) ist kostenlos.

Noch vor Ende des laufenden Quartals soll das XPC Barebone SX58H7 in den Handel kommen. Das Mini-PC-System basiert auf dem Sockel 1366 für Core-i7-Prozessoren und dem Express-Chipsatz X58 mit ICH10R-Southbridge von Intel. Erstmals zum Einsatz kommt die so genannte »I.C.Evo«-Heatpipe mit Vapor-Chamber-Technik, die zu höherer Effizienz bei gleichzeitiger Geräuschreduzierung beitragen soll. Das neue Flaggschiff im Sortiment verfügt weiterhin über zwei Steckplätze mit PCI-Express 2.0 für zwei Single-Slot-Grafikkarten oder einer Dual-Slot-Karte. Im Triple-Channel-Modus (3+1) lassen sich 16 Gigabyte-DDR3-Speicher einsetzen. Komplettiert wird die Ausstattung von einem 500-Watt-Netzteil mit »80-PLUS-Bronze«-Zertifizierung und zwei Gigabit-Netzwerkanschlüssen mit Load-Balancing- und Failover-Funktion. Das XPC Barebone SX58H7 soll bei Markteinführung einen Verkaufspreis von 575 Euro (UVP) haben. Über den Shuttle Store Locator erhalten potenzielle Kunden und Reseller Auskunft über Bezugsquellen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2019637 / Technologien & Lösungen)