Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Foxconn-Tochter orientiert sich neu

Sharp plant den Kauf der Notebook-Sparte von Toshiba

| Autor: Sylvia Lösel

Sharp könnte mit dem Zukauf wieder ins PC- und Notebook-Geschäft einsteigen.
Sharp könnte mit dem Zukauf wieder ins PC- und Notebook-Geschäft einsteigen. (Bild: gemeinfrei / CC0)

Der Ausverkauf von Toshiba geht weiter. Nun könnte das PC- und Notebook-Geschäft an der Reihe sein. Sharp könnte dieses für rund 36 Millionen US-Dollar erwerben.

Für rund 36 Millionen US-Dollar will Sharp offenbar die PC- und Notebook-Sparte des japanischen Herstellers Toshiba kaufen. Laut amerikanischen Medienberichten will das, seit zwei Jahren zu Foxconn-gehörige, Unternehmen den Zukauf als Hebel nutzen, um PCs noch günstiger produzieren zu können. Sharp kündigte an, dass man zum 1. Oktober diesen Jahres 80,1 Prozent von Toshibas PC-Sparte übernehmen und deren Dynabook-Marke erhalten wolle. Damit könnte Sharp auf den PC-Markt zurückkehren.

Das bedeutet einen vorläufigen Schlusspunkt hinter einer erfolgreichen Ära. 1985 hatte Toshiba das weltweit erste Notebook vorgestellt und in seinen besten Zeiten 17,7 Millionen PCs verkauft. Im vergangenen Jahr waren es nur noch 1,4 Millionen.

Toshiba verkauft seit einiger Zeit Teile seines Produktportfolios, um über die Insolvenz seiner ehemaligen Atom-Tochter Westinghouse hinwegzukommen. So gingen das Fernsehgeschäft an Hisense und die Haushaltsgüter an Chinas Midea Gruppe. Über die Chipsparte wird noch heiß verhandelt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45339162 / Hersteller)