Shark Zone M50 Gaming Laser Mouse Sharkoon stellt robuste Gaming-Maus vor

Autor: Heidi Schuster

Sharkoon stellt die programmierbare Maus Shark Zone M50 für Gamer vor, welche dank ihres symmetrischen Designs auch für Linkshänder geeignet ist.

Firmen zum Thema

Die Seitenteile der Sharkoon Shark Zone M50 Gaming Laser Mouse sind austauschbar.
Die Seitenteile der Sharkoon Shark Zone M50 Gaming Laser Mouse sind austauschbar.
(Bild: Sharkoon)

Die Sharkoon Shark Zone M50 Gaming Laser Mouse kommt mit dem für Sharkkon typisch gelbem Anschlusskabel und hat zudem eine gelbe LED-Beleuchtung.

Die Maus bietet zahlreiche Features für Gamer:

  • Avago-ADNS-9800-Sensor mit bis zu 8.200 DPI
  • 1.000 Hz Polling-Rate
  • Lift-off-Distanz von einem bis fünf Millimeter

Hinzu kommen austauschbare Seitenteile, die individuelle Anpassungen für den Grip und die Ergonomie bieten. Die Omron-Schalter in der linken und rechten Maustaste sorgen für Langlebigkeit, fünf Mausfüße sorgen für gute Gleiteigenschaften, die Unterseite aus gebürsteter Aluminiumlegierung machen die Maus stabil und beständig. Die M50 verfügt über insgesamt sieben Tasten, allesamt programmierbar, sowie ein präzises Mausrad. Anschluss findet die Laser Mouse mittels textilummanteltem, gelbem Kabel mit goldbeschichtetem USB-Stecker.

Software

In der mitgelieferten Gaming-Software lassen sich Einstellungen der DPI-Stufen, Polling-Rate, Doppelklick- und Scroll-Geschwindigkeit, Angle Snapping und Achsen-Empfindlichkeit vornehmen. Zudem können Makros programmiert werden, beispielsweise für schwierige Tastenkombinationen beim Gaming oder wiederholende Office-Arbeiten.

Speicher

Komplette Spiel-Profile können im Onboard-Speicher der M50 gespeichert werden. So lassen sich auch komplexe Tastaturfolgen, inklusive Verzögerungen und Mausklicks, leicht ausführen. Dank internem Speicher gehen keine Einstellungen der umfangreichen Gaming-Software verloren.

Erhältlich ist die Sharkoon Shark Zone M50 Gaming Laser Mouse ab sofort zum Preis von 39,99 Euro (UVP).

(ID:44184482)

Über den Autor

 Heidi Schuster

Heidi Schuster

Redakteurin, Online CvD, Vogel IT-Medien