Unsere Empfehlung für Ihre hochwertige Netzwerk-Infrastruktur

03.02.2014

Wenn Sie nicht wissen, was die Zukunft bringt, ist es umso wichtiger, heute eine solide Basis für zukünftiges Handeln zu legen. Das gilt auch für Ihre EDV, besonders für Ihr Netzwerk. Installieren Sie deshalb heute eine hochwertige Netzwerk-Infrastruktur und legen Sie damit di...

Wenn Sie nicht wissen, was die Zukunft bringt, ist es umso wichtiger, heute eine solide Basis für zukünftiges Handeln zu legen.

Das gilt auch für Ihre EDV, besonders für Ihr Netzwerk. Installieren Sie deshalb heute eine hochwertige Netzwerk-Infrastruktur und legen Sie damit die Grundlage für zukünftige Entwicklungen Ihrer Unternehmens-IT.

Nach wie vor ist die Normierung für Kategorie 8 nicht abgeschlossen und es ist auch noch nicht absehbar, wie lange es noch dauern kann. Außerdem gilt es auch noch die Entwicklung bei der Frage der zukünftigen Stecker-Typen zu beachten. Die Fachleute gehen davon aus, dass es schwerlich möglich sein wird, den RJ-45 für Bandbreiten jenseits der Kat.6a (teils auch Kat.6A geschrieben) fit zu machen. Für höhere Kategorien gibt es einige konkurrierende Stecker, von denen sich heute nicht sagen lässt, wer am Ende allgemein akzeptiert sein wird. Deshalb empfehlen wir heute für Ihre Verkabelung den Einsatz von:

TP-Verlegekabel Cat7 und grösser

TP-Patchkabel Cat6a S/FTP

Patchpanel Cat6a / Class EA

Anschlussdosen Cat6a / Class EA


Wenn Sie weitere Fragen haben oder eine eingehende Beratung zum Thema Verkabelung wünschen – rufen Sie einfach an, wir beraten Sie gerne.

Secomp GmbH • Telefon 07243 383-111 • Fax 07243 383-222 • E-Mail info@secomp.de • Internet https://www.secomp.de