Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Erster ERP-Partner auf der Plattform Scopevisio bietet Cloud-Services über den Marktplatz der Telekom an

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Michael Hase / Michael Hase

Der Bonner Hersteller Scopevisio bietet seine Business-Software für mittelständische Unternehmen jetzt über den Business Marketplace der Deutschen Telekom an. Auf der Cloud-Plattform des Konzerns ist der ERP-Spezialist damit einer der ersten Partner.

Firmen zum Thema

Das Modul Scopevisio CRM unterstützt Anwender im Vertrieb.
Das Modul Scopevisio CRM unterstützt Anwender im Vertrieb.

Die Unternehmens-Software von Scopevisio gehört zu den ersten Applikationen, die ab sofort im Telekom Business Marketplace erhältlich sind. Mit der Cloud-Plattform will der Konzern kleinen und mittelständischen Unternehmen den Zugang zu einer Vielzahl von Geschäftsanwendungen eröffnen. Bei Scopevisio handelt es sich um eine integrierte ERP-Software für Vertrieb, Auftragsabwicklung und Finanzen.

Im Business Marketplace ist Scopevisio einer der ersten Partner, der Services aus dem Bereich der integrierten Geschäftsanwendungen anbietet. Mit Scopevisio CRM steuern Anwender ihren Vertrieb. Das Modul Abrechnung unterstützt die Auftragsabwicklung, während das Modul Finanzen Funktionen für das betriebliche Rechnungswesen bietet. Die einzelnen Anwendungen lassen sich zu einer integrierten Komplettlösung verbinden.

Alles aus einer Hand

Beim Cloud Computing legen die Telekom und Scopevisio nach eigenen Angaben „den höchsten Wert auf Sicherheit“: Alle auf dem Marketplace angebotenen Dienste werden in den Rechenzentren des Bonner Konzerns in Deutschland gehostet. Außerdem kümmert sich die Telekom um die Bereitstellung und den Betrieb der Anwendungen sowie um den verschlüsselten Datentransport. Der Kunde hat nur einen Ansprechpartner und verwaltet alle abonnierten Dienste über den Telekom Marketplace.

Scopevisio, 2007 gegründet, hat seine Business-Software von Anfang an für die Bereitstellung als Service entwickelt. Der Bonner Hersteller bietet die Cloud-Dienste seit dem vergangenen Herbst auch für den IT-Fachhandel über den Soester Broadliner Also Actebis an. □

(ID:34660720)