Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

IFA 2016: Multixpress M5360RX Schneller Monolaser-MFP mit niedrigen Betriebskosten

| Autor: Klaus Länger

Samsung will mit dem Monolaser-Multifunktionssystem Multixpress M5360RX kostenbewusste Kunden ansprechen, die ein Gerät mit hoher Druckleistung benötigen.

Firmen zum Thema

Der Samsung MultiXpress M5360RX wurde auf der IFA präsentiert. Das Monolaser-Multifunktionssystem druckt und scannt bis zu 53 Seiten pro Minute.
Der Samsung MultiXpress M5360RX wurde auf der IFA präsentiert. Das Monolaser-Multifunktionssystem druckt und scannt bis zu 53 Seiten pro Minute.
(Bild: Samsung)

Bis zu 53 Seiten pro Minute wirft der Samsung Multixpress M5360RX in sein Ausgabefach. Der Scanner verarbeitet die selbe Zahl an Bildern pro Minute. Damit gehört das A4-Monolaser-Multifunktionssystem laut Samsung zu den schnellsten Geräten seiner Klasse.

Das empfohlene Druckvolumen des M5360RX liegt bei 12.500 bis 25.000 Seiten pro Monat. Die eingebaute Papierkassette fasst 520 Blatt, die Universalzufuhr zusätzliche 100 Blatt. Mit weiteren Kassetten kann der Papiervorrat auf bis zu 3.240 Blatt ausgebaut werden.

Bildergalerie

Die hohe Druckgeschwindigkeit machen der Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktfrequenz sowie 4 GB Arbeitsspeicher möglich – eine Hardware, die Samsung sonst bei A3-High-End-Geräten einsetzt.

Um einen niedrigeren Preis für den Erfolg bei Ausschreibungen und im Projektgeschäft zu erreichen, hat Samsung bei einigen Ausstattungsdetails Kosten gespart. So ist der MFP nicht mit einem kapazitiven 10-Zoll-Touchscreen, sondern mit einem resistiven 7-Zoll-Eingabefeld ausgestattet. Ein Vorteil dabei ist die Möglichkeit der Bedienung mit Stift oder Handschuhen.

Der Scanner im Multixpress M5360RX arbeitet mit nur einer Scanleiste. Doppelseitige Scans erledigt das Gerät mit einer automatischen Wendevorrichtung.

Niedrige Betriebskosten

Ein großer Vorteil des Multixpress M5360RX sind laut Hersteller die niedrigen Betriebskosten. Samsung liefert das Gerät standardmäßig mit einer Tonerkartusche aus, die für bis zu 30.000 Seiten ausreichen soll. Auch die Bildeinheit muss nach Unternehmensangaben erst nach etwa 100.000 Seiten ausgetauscht werden. Zudem soll sich der MFP durch einen geringen durchschnittlichen Stromverbrauch von 3,9 kWh pro Woche auszeichnen.

Das neue Monolaser-Multifunktionssystem Multixpress M5360RX soll ab Anfang 2017 in Deutschland verfügbar sein. Einen Preis konnte Samsung noch nicht nennen.

(ID:44260412)

Über den Autor

 Klaus Länger

Klaus Länger

Redakteur