AOC G2590FX Schneller Gaming-Monitor für Sparfüchse

Autor Klaus Länger

Mit einem Preis von 249 Euro (UVP) gehört der AOC G2590FX zu den günstigsten Gaming-Displays mit 144 Hz Bildwiederholrate und AMD Freesync. Der 24,5-Zöller mit Full-HD-Auflösung wartet zudem mit einer Millisekunde Reaktionszeit auf.

Der schnelle 144-Hz-Gaming-Monitor G2590FX basiert auf einem TN-Panel mit 24,5 Zoll Diagonale.
Der schnelle 144-Hz-Gaming-Monitor G2590FX basiert auf einem TN-Panel mit 24,5 Zoll Diagonale.
(Bild: AOC)

Der G2590FX ergänzt die Mainstream-Gaming-Monitor-Serie um ein weiteres 24,5-Zoll-Modell mit Freesync-Unterstützung und schnellem 144-HZ-Panel. Im Vergleich zum ähnlichen, aber etwas teurerem G2590PX fehlen dem G2590FX die Pivot-Funktion und der integrierte USB-Hub. Der Hersteller setzt beim G2590FX auf ein in schmale Rahmen gefasstes TN-Panel, das eine schnelle Reaktionszeit von einer Millisekunde erlaubt. Die Betrachtungswinkel sollen trotz TN-Technologie bei 170 Grad vertikal und 160 Grad horizontal liegen. Zudem verfügt der Monitor über einen Low-Blue-Light-Modus sowie eine flimmerfreie Hintergrundbeleuchtung. Die maximale Helligkeit liegt bei 400 cd/m², was für einen Monitor dieser Klasse vergleichsweise hoch ist.

AMD Freesync zum Sparpreis

Unterstützt werden selbst Karten der fünf Jahre alten Radeon-R7-Serie. Zudem kann der AOC-Monitor mittels AMD Freesync störende Effekte wie Tearing oder Ruckeln eliminieren. An Display-Eingängen sind ein DisplayPort 1.2 sowie zwei HDMI-1.4-Buchsen und sogar noch VGA vorhanden. Der ab sofort verfügbare Gaming-Monitor soll 249 Euro (UVP) kosten.

Newsletter

Ihre täglichen News aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45329470)