Stadion-Führung inklusive ScanSource lädt zur Partner-Roadshow

Autor Ira Zahorsky

In vier Bundesliga-Stadien stellen die deutschen Repräsentanten von Vitec, die Kölner ScanSource und die Mainzer Vitec Imago, Neuheiten aus den Bereichen UCC, IPTV und Digital Signage vor.

Anbieter zum Thema

Martin Bauer, Vice President bei Vitec Imago
Martin Bauer, Vice President bei Vitec Imago
(Bild: Vitec Imago)

„Unser gemeinsamer Auftritt anlässlich der Roadshow unterstreicht das Zusammenwachsen der beiden deutschen ScanSource-Geschäftsstellen in den beiden letzten Jahren“, kommentiert Martin Bauer, Vice President, Vitec Imago.

Neben ScanSource werden auch die Hersteller Audiocodes, Avaya, Haivision, Konftel, Novalink, Polycom, ShoreTel, Spectralink, Tripleplay und Unify auf der Roadshow vertreten sein.

Für individuelle Gespräche stehen unter anderem die ScanSource-Experten Dr. Wilhelm Mettner (Country Manager DACH) sowie Michael Geisler (Sales Director DACH) zur Verfügung.

Am Ende jeder Veranstaltung steht eine Stadion-Führung auf dem Programm.

Hier macht die Roadshow Halt

  • 4. Oktober in Mainz / Opel Arena
  • 11. Oktober in München / Allianz Arena
  • 13. Oktober in Hamburg / Millerntor-Stadion
  • 3. November in Köln / RheinEnergieSTADION

Interessierte Fachhändler können sich, auch gemeinsam mit ihren Kunden, online zur Roadshow anmelden.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44234433)