Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Ausstellung und Formel-1-Feeling

Scansource bringt Partner am Hockenheimring auf Touren

27.10.2010 | Redakteur: Ira Zahorsky

Die Scansource-Partnertour bietet nicht nur High Tech, sondern auch High Speed.
Die Scansource-Partnertour bietet nicht nur High Tech, sondern auch High Speed.

Am 2. November macht die Scansource Europe Partner Tour am Hockenheimring Halt. Hersteller wie APC by Schneider Electric, Avaya, Extreme Networks, Juniper Networks, Polycom, Trapeze Networks, Lifesize und Audiocodes informieren über neue Produkte und Lösungen.

Gemeinsam mit 25 Herstellern kommt der Projektdistributor Scansource am 2. November an den Hockenheimring. Die Teilnehmer erleben im Rahmen der Ausstellung Produkt-Demonstrationen und können sich bei den Herstellern zu den Lösungen informieren.

„Mit dem hoch interessanten Angebot der Hersteller bekommen unsere Fachhandelspartner einen kompletten Überblick über unser einzigartiges Portfolio an Produkten und Dienstleistungen und die neuesten Lösungen, um ihr Geschäft noch weiter vorantreiben zu können“, so Maurice van Rijn, Verkaufsdirektor Nordeuropa bei Scansource.

Aber nicht nur High Tech steht auf dem Programm des Partnertags, sondern auch High Speed. Passend zur Location Hockenheimring können die Fachhandelspartner die Strecke als Co-Pilot im Formel-1-Safety-Car erleben oder selbst beim Rennbahntraining mit einem Serienwagen die Ideallinie suchen. Zusätzlich werden unter anderem Kreisbahn- und Gefällstreckenfahren, Training im Rettungssimulator und im Bremssimulator angeboten. Wer lieber auf Nummer sicher gehen will, kann beim ADAC-Sicherheitstraining die richtigen Reaktionen auf brenzlige Verkehrsituationen üben.

Auch eine Führung durch das Mobil-1-Haus „Race Control“, dem Zentrum für Zeitnahme und Rennleitung, wird angeboten. Ab 18 Uhr findet hier auch ein Dinner-Buffet mit anschließender „Open Bar“ statt. Interessenten können sich hier anmelden.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2047948 / Messen & Events)