Suchen

Personalie Sandy Zhou wird Country Managerin bei TCL Deutschland

Autor: Sarah Nollau

Der chinesische Hersteller TCL hat eine neue Country Managerin für Deutschland ernannt. Die Leitung des deutschen Markts übernimmt ab sofort Sandy Zhou, die zuvor Marketing Direktorin für TCL Thailand war.

Firma zum Thema

Sandy Zhou ist nun als Country Managerin für TCL Deutschland zuständig.
Sandy Zhou ist nun als Country Managerin für TCL Deutschland zuständig.
(Bild: Pixabay)

Der Hersteller TCL ernennt Sandy Zhou zur Country Managerin für Deutschland. Damit verfolgt der chinesische Hersteller für Unterhaltungselektronik die Strategie, sich weiter auf dem europäischen Markt zu etablieren und mehr in die deutsche Tochtergesellschaft zu investieren. Deutschland gelte als zweitwichtigster Zielmarkt und maßgeblicher Treiber des Wachstums in Europa. TCLs Produkte werden bereits in 20 europäischen Ländern verkauft. Der momentan größte Markt in Europa ist Frankreich. Dort konnte TCL im Jahr 2016 einen Marktanteil von acht Prozent verzeichnen.

Sandy Zhou arbeitet seit sechs Jahren für das Unternehmen, dessen Hauptsitz in Shenzhen liegt. Sie hatte bereits die leitende Position als Business Operation Managerin im Bereich Emerging Markets inne und war als Business Assistant des Vice President für das TCL Overseas Business Center tätig.

(ID:44823899)

Über den Autor

 Sarah Nollau

Sarah Nollau

Redakteurin