Nach Note 8.0 und Galaxy S4 die dritte Neuvorstellung Samsung legt schon wieder nach: Galaxy Tab 3 vorgestellt

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sylvia Lösel / Sylvia Lösel

Nach dem Launch des S4 vor wenigen Tagen gibt es nun Neues im Tablet-Universum von Samsung. Die Koreaner haben das Galaxy Tab 3 vorgestellt.

Firmen zum Thema

Das Galaxy Tab 3 ist ein Sieben-Zoll-Gerät, das mit Android 4.1 läuft.
Das Galaxy Tab 3 ist ein Sieben-Zoll-Gerät, das mit Android 4.1 läuft.
(Bild: Samsung)

Das Galaxy-Tab-3-Tablet ist ein Sieben-Zoll-Modell, das von einem 1,2-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor angetrieben wird. Das Gerät wird entweder mit acht oder mit 16 Gigabyte internem Speicher zu haben sein, der via Speicherkarten um maximal 64 Gigabyte erhöht werden kann. An Bord sind auch zwei Kameras: eine Drei-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,3-Megapixel-Frontkamera. Als Betriebssystem verwendet das Tab 3 Android in der Version 4.1 (Jelly Bean). Das Display hat eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel. Verbindung sucht das Gerät entweder via WiFi a/b/g/n, Bluetooth 3.0 und USB 2.0. Auch ein A-GPS-Sensor ist enthalten. Das Tablet wird es auch in einer 3G-Variante geben.

Das Galaxy Tab 3 in der WiFi-Version soll noch im Mai auf den Markt kommen, die 3G-Version im Juni.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Die Tablet-Highlights

Die Tablet-Highlights
Bildergalerie mit 9 Bildern

(ID:39409940)