Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Speicherkapazität satt

Samsung führt seine erste MicroSD mit 512 GB ein

| Autor: Lisa Jasmin Nieberle

Für knapp 300 Euro erhalten Nutzer eine MicroSD mit 512 GB Speicherkapazität und Übertragungraten von bis zu 100 MB/s.
Für knapp 300 Euro erhalten Nutzer eine MicroSD mit 512 GB Speicherkapazität und Übertragungraten von bis zu 100 MB/s. (Bild: Samsung)

Ab Mitte November kommt mit Samsungs neuer MicroSD EVO Plus 512 GB die Speicherkarte mit der aktuell größten Speicherkapazität in der UHS-1-Kategorie auf den deutschen Markt. Die MicroSD kostet knapp 300 Euro.

Samsungs MicroSD EVO Plus kommt in Deutschland auf den Markt. Eine stolze Speicherkapazität von 512 GB bietet laut Hersteller Platz für bis zu 24 Stunden Aufnahmen in 4K-Auflösung, bis zu 78 Stunden in Full-HD-Video oder bis zu 150.300 Fotos mit einer Auflösung von 4.032 x 3.024 Pixel (12 MP). Sie passt in die meisten Action- und Spiegelreflexkameras, Smartphones, Tablets und Drohnen.

Für anspruchsvolle Anwendungen gemacht

Die Speicherkarte soll insbesondere für Fotografie, 4K-Videoaufnahmen oder Multimedia-Anwendungen wie Gaming und Virtual Reality geeignet sein. Die V-NAND-Flash-Speichertechnologie sorgt für Übertragungsraten von bis zu 100 MB/s beim Lesen und bis zu 90 MB/s beim Schreiben.

„Im mobilen und digitalen Zeitalter sind Speicherkarten zur Aufbewahrung unserer Daten nicht mehr wegzudenken“, erklärt Frank Kalisch, Director Storage bei Samsung Electronics. „Die neue MicroSD EVO Plus 512 GB bietet Nutzern die größte Speicherkapazität bei MicroSDs in der UHS-1-Kategorie – und das bei hoher Leistung.“

Rundumschutz

Die MicroSD ist wassergeschützt (IEC 60529, IPX7) und temperaturbeständig von -40°C bis 85°C. Außerdem ist sie vor Röntgenstrahlen und starken Magnetfeldern geschützt.

Preise und Verfügbarkeit

Samsungs Speicherkarte hat eine 10-jährige Herstellergarantie und ist für 289,90 Euro (UVP) ab Mitte November im deutschen Handel erhältlich. Ein SD-Kartenadapter gehört zum Lieferumfang, sodass sie in verschiedenen kompatiblen Geräten eingesetzt werden kann.

Das Samsung Galaxy Note9 ist ausgepackt

Samsung Unpacked

Das Samsung Galaxy Note9 ist ausgepackt

10.08.18 - Das Galaxy Note9 soll für Samsung das neue Aushängeschild in puncto Funktionalität, Leistungsfähigkeit und Design sein. Zu den Neuerungen des Smartphones gehört der S Pen mit Bluetooth-Unterstützung und die Kamera, die die bisher leistungsfähigste der Koreaner sein soll. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45587186 / Hardware)