Schau und Schule in Sachen LFP Samsung fokussiert auf Large Format Displays

Redakteur: Erwin Goßner

Der koreanische Hersteller Samsung hat in Hamburg einen Showroom für Large Format Displays eröffnet, der für Partner und Kunden auch als Trainingszentrum dienen soll.

Firmen zum Thema

Samsung präsentiert großformatige Displays im Einsatz.
Samsung präsentiert großformatige Displays im Einsatz.
( Archiv: Vogel Business Media )

Am 20. November hat Samsung im Alster City Business Center in Hamburg das Professional Display Training Center für Large Format Displays (LFD) offiziell eröffnet. In mehreren großzügig geschnittenen Ausstellungsräumen präsentiert der koreanische Hersteller interessierten Fachhandelspartnern das aktuelle Sortiment großformatiger Displays sowie Lösungen rund um diese Produkte. Dazu gehören unter anderem neuartige Outdoor-Komplettlösungen, die flexible Video-Wand Samsung ID und Touchscreen-Anwendungen.

Um ihre Produktkenntnis und Lösungskompetenz weiter zu verbessern haben Samsung-Partner darüber hinaus die Möglichkeit, in einem separaten Schulungsraum an Trainingsmaßnahmen teilzunehmen und zusammen mit ihren Kunden Informationen zu Produkten und Lösungen aus erster Hand zu erhalten. Die ersten Schulungsveranstaltungen sind noch für den Dezember 2008 geplant. Interessierte Partner können sich entweder online über das Partnerportal oder über den jeweils zuständigen Ansprechpartner im Vertrieb anmelden.

Bildergalerie

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2018156)