Aus Alt mach Neu Router-Trade-in-Aktion bei Vitel

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Bis zum 31. Januar 2020 bietet der Value-Added-Distributor Vitel im Tausch gegen alte Multi-WAN- und Bonding-Router 25 Prozent Rabatt beim Kauf von vergleichbaren Peplink-Geräten. Das Angebot gelte jedoch nur für den Austausch von Nicht-Peplink-Routern, die noch funktionstüchtig sind.

Firmen zum Thema

Beim Kauf neuer Peplink-Router nimmt Vitel vergleichbare funktionstüchtige Altgeräte in Zahlung.
Beim Kauf neuer Peplink-Router nimmt Vitel vergleichbare funktionstüchtige Altgeräte in Zahlung.
(Bild: Peplink)

Entsprechende Anfragen können zusammen mit einem Bild des Altgeräts über ein spezielles Kontaktformular eingereicht werden. Vitel werde anschließend prüfen, ob der Router für den Austausch geeignet sei, und dementsprechend ein Angebot für ein neues Peplink-Gerät unterbreiten.

Peplink-Router, so der der Value-Added-Distributor, könnten für stabile und ausfallsichere Internetverbindungen und somit für reibungslose Abläufe in Unternehmen sorgen – Live-Übertragungen, Telefonate, Kassensysteme, VPN-Verbindungen, Videokonferenzen etc. würden ohne Unterbrechungen funktionieren.

Besonders beeindruckend beim Peplink-Router ist die schiere Anzahl von Anpassungsmöglichkeiten bei gleichzeitig einfacher und logischer Bedienung.

SD-WAN/VPN-Multifunktions-Router auf dem Prüfstand

Im Test: Peplink Pepwave Max HD4 LTE

(ID:46255415)