Suchen

Schnell anmelden Regionale WM-Incentives für Fachhändler

Redakteur: Ira Zahorsky

Der Mobilfunkdistributor Brodos startet gemeinsam mit Vodafone zur WM in Russland regionale WM-Incentives für den Fachhandel, bei dem die besten Steigerer einen Sonderbonus für eine eigene WM-Feier zusammen mit ihren Endkunden gewinnen können.

Firmen zum Thema

Der Mobilfunkdistributor Brodos verlost WM-Party-Geld.
Der Mobilfunkdistributor Brodos verlost WM-Party-Geld.
(Bild: Pixabay / CC0 )

Nur noch wenige Tage bis zum Start der Fußball WM 2018 in Russland. Um die Fachhändler bei ihrer eigenen Fanmeile, ihrem Public Viewing oder ihrer WM-Grillparty gemeinsam mit ihren Endkunden finanziell zu unterstützen, starten Brodos und Vodafone regionale WM-Incentives, bei denen die besten Steigerer einen Sonderbonus von bis zu 1.000 Euro gewinnen können.

Gewertet werden alle Vodafone/Otelo-Mobilfunk-Neuverträge mit 24 Monaten Laufzeit (ausgenommen: D/C-Wechsler und Zuhause Festnetz Flat) im Referenzreitraum Mai 2018, bei einer Steigerung von mindestens zehn Prozent zum Referenzzeitraum und einer Mindesteinstiegsschwelle von mindestens zehn Neuverträgen.

Der beste Steigerer „Mobilfunk“ qualifiziert sich für den 1.000-Euro-Weltmeister-Bonus, der Zweitplatzierte für den Vizeweltmeister-750-Euro-Bonus und der 3. Platz für den 500-Euro-Bonus.

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn sich der Händler bis zum 8. Juni 2018 unter der E-Mail produktmanagement-vodafone@brodos.de anmeldet.

(ID:45341278)