Kopfhörer für Smartphones Regenbogenfarben für die Ohren

Redakteur: Susanne Ehneß

Die neuen In-Ear-Headsets von Creative fallen optisch auf – und punkten außerdem durch ihre inneren Werte.

Firmen zum Thema

Quietschbunt sind sie, die neuen Headsets von Creative.
Quietschbunt sind sie, die neuen Headsets von Creative.
(Bild: Creative)

Sie stecken zwar im Ohr, doch übersehen kann man sie nicht: Die Headsets der MA200-Serie von Creative. In den Frühlingsfarben Lila, Rosa, Rot und Grün trotzen sie dem grauen Winterwetter.

Die bunten Ohrstöpsel sorgen laut Creative für eine „optimale Klangqualität“ bei Musikwiedergabe sowie für „glasklare Sprachwiedergabe“. Um zwischen Musikhören und Telefonieren schnell wechseln zu können, lässt sich das im Headset integrierte Mikrofon per Knopfdruck zuschalten.

Bildergalerie

Die Serie MA200 steht ab Anfang Dezember in den Regalen der Händler. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei rund 30 Euro.

(ID:37048100)